Peter und Jaqueline sind nach ihrer "Hochzeit auf den ersten Blick" offenbar verliebt.
Peter und Jaqueline sind nach ihrer "Hochzeit auf den ersten Blick" offenbar verliebt. Sat.1

Wow! Was war das für ein furioser Auftakt in die neue Staffel „Hochzeit auf den ersten Blick“. Gleich das erste Paar, das von den TV-Experten für das große Liebes-Experiment gematcht wurde, schein ein absolutes Traumpaar zu sein. Die Fans feiern Jaqueline und Peter, die schon nach wenigen Stunden die Finger nicht mehr voneinander lassen können. Und – Überraschung – bei den Zweien hat es dermaßen gefunkt, dass sogar schon von gemeinsamen Kinder die Rede ist. Sind die etwa tatsächlich schon in Planung?

Lesen Sie auch: Grapsch-Alarm bei „Hochzeit auf den ersten Blick“: Geht Peter bei Jaqueline zu weit? >>

Kurzer Rückblick: Jaqueline und Peter, zwei von über 40.000 Bewerbern für die Sat.1-Kuppelshow „Hochzeit auf den ersten Blick“, gaben sich im Sommer das Jawort. Die neunte Staffel, die am Montag (3. Oktober) gestartet ist, ist freilich aufgezeichnet. Und da sahen die Zuschauer vor dem Fernseher, wie schnell Amors Pfeil in die beiden geschossen ist.

Lesen Sie auch: Schock-Nachricht bei „Hochzeit auf den ersten Blick“: DAS denkt die Mama von Bräutigam Christoph wirklich! >>

Kurz nach der „Hochzeit auf den ersten Blick“ wird schon über Kinder gesprochen

Als sie sich zum ersten Mal sehen, feuert Jaqueline direkt ein Feuerwerk an Komplimenten ab. „Oh Gott, Du riechst so gut! Du bist so schön! Und Du hast so schöne Augen!“, sagt sie und Peter erwidert alles. „Ein Wort: Wow!“, sagt er über seine Braut.

Lesen Sie auch: Shitstorm gegen „Hochzeit auf den ersten Blick“-Braut Kinga (38): DAS ist der traurige Grund >>

Obwohl sie nicht mehr als den Namen vom Gegenüber kennen, geben sich die beiden im Standesamt das Jawort, gehen eine rechtgültige Ehe ein. Das da ein Kuss dazugehört – kein Problem: Jaqueline und Peter knutschen drauf los, als hätten sie nie etwas anderes gemacht.

Lesen Sie auch: Verwirrung bei „Hochzeit auf den ersten Blick“: Kennt Nadine Bräutigam Christoph etwa schon vor der Trauung? >>

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Traumpaar Jaqueline und Peter genießen den Beginn ihrer Ehe in vollen Zügen.
"Hochzeit auf den ersten Blick"-Traumpaar Jaqueline und Peter genießen den Beginn ihrer Ehe in vollen Zügen. Sat.1

Lesen Sie auch: „Hochzeit auf den ersten Blick“-Bräutigam Peter macht Ansage an seine Zukünftige: Geh mir nicht auf den Keks! >>

Und auch bei der anschließenden Feier können die Frischvermählten die Finger kaum voneinander lassen, suchen immer wieder körperliche Nähe. Haben die Experten hier wirklich ganze Arbeit geleistet und zwei Menschen zueinander gebracht, die wie Topf und Deckel zueinander passen?

Lesen Sie auch: „Bereits liiert“? „Hochzeit auf den ersten Blick“-Braut Jaqueline schockt mit brisantem Detail >>

„Hochzeit auf den ersten Blick“-Braut Jaqueline will eine Familie gründen

Ja, findet zumindest Jaquelines beste Freundin Denis. Und die ist es auch, die die Baby-Bombe zündet. „Das kann nur schöne Kinder geben“, haut sie mal eben raus.

Lesen Sie auch: Expertin packt aus: DAS passiert nach der „Hochzeit auf den ersten Blick“ in der Hochzeitsnacht wirklich! >>

Aber sind Jaqueline und Peter wirklich schon bereit für das Abenteuer Familie? Nach so kurzer Zeit wohl eher nicht. Dennoch ist nicht ausgeschlossen, dass sie sich mit der Nachwuchsplanung nicht allzu lange Zeit lassen würden – vorausgesetzt die erste Verliebtheit hält dem Alltag stand. Immerhin macht Jaqueline, die als Sekretärin im Krankenhaus auf einer Kinderstation arbeitet, kein Geheimnis daraus, dass sie bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ einen Partner finden wollte, mit dem sie bald auch eine Familie gründen kann.

Es wäre nicht der erste „Hochzeit auf den ersten Blick“-Nachwuchs.

Lesen Sie auch: „Hochzeit auf den ersten Blick“: Wer zahlt eigentlich das Brautkleid, die Flitterwochen – und die Scheidung? >>

Lesen Sie auch: Folge 1 von „Hochzeit auf den ersten Blick“ zum Nachlesen: Beinah-Katastrophe bei der Trauung von Peter und Jaqueline >>

Hochzeit auf den ersten Blick“ sehen Sie immer montags um 20.15 Uhr bei Sat.1.