Andrea Kiewel moderiert den „Fernsehgarten“ bei ZDF schon seit Jahren. Foto: imago/Eibner

Noch in der vergangenen Woche sorgte TV-Star Andrea Kiewel mit ihrem „Fernsehgarten“ im ZDF für Unterhaltung, bot jede Menge Spaß, Artistik, Schlagermusik. Doch jetzt soll damit für eine Woche Schluss sein: Am kommenden Sonntag fällt die beliebte Show aus, weil der Sender stattdessen die Olympischen Spiele überträgt. Das gleiche Schicksal ereilte bereits Schlager-Star Stefan Mross, dessen Kult-Show „Immer wieder sonntags“ am vergangenen Wochenende nicht über die Mattscheiben flimmern durfte.

Lesen Sie dazu auch: Harter Schlag für Schlager-Star Stefan Mross: ARD schmeißt „Immer wieder sonntags“ aus dem Programm >>

Es ist bereits die zweite Hiobsbotschaft für Fans von Andrea Kiewel, die den „Fernsehgarten“ moderiert. Denn: Schon in der vergangenen Woche ergab sich eine Planänderung. Eigentlich sollte am letzten Sonntag die große Mallorca-Ausgabe laufen – mit den bekanntesten Gesichtern der Partymusik. Doch aus Respekt vor den Opfern der schweren Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands ließ der Sender die Sondersendung ausfallen.

Andrea Kiewel darf erst am 8. August wieder ihren „Fernsehgarten“ senden

Nun schlägt das Schicksal für „Kiwi“ erneut zu: Am Sonntag strahlt der Sender Wettbewerbe der Olympischen Spiele aus. So wird ab 9 Uhr aus Tokio gesendet, auf dem Programm stehen unter anderem Tennis, Turnen, Tischtennis und Hockey. Die Übertragung läuft bis kurz vor 18 Uhr, zwischendurch werden zwei Ausgaben von „heute Xpress“ gesendet. Am Nachmittag geht es unter anderem mit den Leichtathletik-Wettbewerben, Handball, Badminton und Hockey weiter.

Lesen Sie dazu auch: Schlager-Star packt aus: So läuft es hinter den Kulissen von „Immer wieder sonntags“ mit Stefan Mross >>

Auch Schlager-Star Stefan Mross musste in der kommenden Woche bereits auf seine Show „Immer wieder sonntags“ verzichten. Er darf sich in dieser Woche mit seiner Sendung zurückmelden - das sind unter anderem Die Schlagerpiloten, Julian David, André Stade, Mara Kayser, Isi Glück und Uwe Busse.

Die nächste Folge des „Fernsehgarten“ läuft am 8. August. In der Ankündigung heißt es, die Zuschauer erwarten „Weltall-Power mit Suzanna Randall, PS-Power mit Christina Scheib, Food-Power mit Julia Komp und viele weitere tolle Frauen mit starken Geschichten. Powerfrau Doro Pesch rockt ebenfalls den Garten“. Fans können zumindest optimistisch in die Zukunft blicken, denn: Die Mallorca-Ausgabe soll laut Berichten in diesem Jahr mit der Oktoberfest-Ausgabe vermischt werden. Nach der Doppel-Durststrecke gibt es im Herbst also hoffentlich wieder richtig Partystimmung im Fernsehgarten.

Lesen Sie auch: Riesen-Ärger für Wendler-Ex Claudia Norberg: Jetzt stellt ihr Insolvenzverwalter Strafanzeige >>