Heidi Klum zelebriert Halloween jedes Jahr. Imago/MediaPunch

Gibt es ein Fest, das Heidi Klum mehr liebt als Halloween? Zumindest für Menschen, die sie nur beobachten, aber nicht zu ihrem inneren Kreis gehören, kann die Antwort nur lauten: Nein! Denn das deutsche Model veranstaltet seit dem Jahr 2000 ihre eigene Halloween-Party, die inzwischen zu einem echten Star-Magneten geworden ist. Den größten Auftritt hat stets Heidi selbst - und auch für dieses Jahr hat sich die 48-Jährige sicher einiges vorgenommen!

Heidi Klum in Halloween-Stimmung

Auf Instagram zeigt sich Heidi Klum bereits seit Wochen in Halloween-Stimmung. Am 1. Oktober postete sie ein Foto, dass sie als Gruselfigur im Fernseher zeigt, in den mehrere Menschen blicken. Dazu schrieb sie: „Es ist Halloween-Monat. Bleibt dran.“ Das nächste Foto folgte zehn Tage später. Darauf ist sie in einem knappen Kleid und verfärbter Haut zu sehen, wie sie auf zwei Grabsteinen liegt. Diese tragen die Inschrift Heidi Klum und Tom Kaulitz. Dazu schrieb sie: „Bis der Tod uns scheidet.“

So richtig los ging es aber vor rund einer Woche. Erst postete Heidi Klum nur einige Bilder mit dem Hashtag #Heidihalloween2021, die sie mit spitzen Fingernägeln oder Zombi-Schminke zeigen und dann startete sie den großen Rückblick! 

Diese spektakulären Kostüme trug Heidi Klum schon zu Halloween

Sie postete ihren Einzug aus dem Jahr 2011, als sie sich von zwei Männern mit blutbeschmiertem Kittel auf einer Trage auf den roten Teppich fahren ließ, wo sie sich dann in einem eng anliegenden Ganzkörperanzug mit aufgemalten Muskelsträngen präsentierte. In diesem Jahr trug sie mit einem Affenkostüm sogar noch eine zweite spektakuläre Verkleidung. 

Lesen Sie auch: „Demonstratives Ding“ bei „Bares für Rares“: Sie glauben nie, was DIESER trashige Porzellan-Tiger einbringt! >>

Zudem erinnerte sich Heidi Klum auch an das Jahr 2017 zurück, in dem sie sich als Zombie wie in Michael Jacksons legendärem Thriller-Video verkleidete, an das Jahr 2016, als sie mit einer Reihe „Klonen“ von sich aus einer Kiste sprang, oder an das Jahr 2018 - als sie sich erstmals zusammen mit Tom Kaulitz für ihre Halloween-Party fertigmachen ließ. Damals gingen sie zusammen als Oger-Pärchen Shrek und Fiona. 

Lesen Sie auch: Netz statt Lumpen: So sexy zeigt sich die neue „Aschenbrödel“ auf Instagram >>

2019 hatte sich das Paar dann als Alien-Frau und Astronaut verkleidet und damit erneut ein schockierend gutes Paar-Outfit präsentiert. 

Heidi Klum feierte Halloween 2020 mit einem Video und ohne Party

Im vergangenen Jahr hatte Heidi Klum ihre Halloween-Party wegen der Corona-Pandemie abgesagt, ihren Fans aber dennoch ein Grusel-Outfit auf Instagram Präsentierte. Dazu präsentierte sie ein Video, in dem das Model ihre Kinder dazu animiert, mit ihr Halloween zu Hause zu feiern. Die Gesichert der vier Kinder sind dabei übrigens nicht zu sehen. Erst sind sie nur von hinten zu sehen, dann werden sie zu echten Zombies. 

Lesen Sie auch: Toxische Männlichkeit „Sommerhaus der Stars“: Michelle wehrt sich gegen Mike! >>

Lesen Sie auch: Guido Maria Kretschmer über TV-Moderatorin entsetzt: „Dass die so unfreundlich ist, hätte ich nie gedacht“ >>

Und in diesem Jahr? Dazu verrät Heidi Klum bisher noch nichts. Sicher ist, es wird eine Halloween-Party von Heidi Klum geben. Und gut möglich ist, dass ihre älteste Tochter Leni, die im vergangenen Winter selbst ihre Model-Karriere startete, nun auch mit einem spektakulären Kostüm auf der Party erscheinen wird. Doch auch dazu ist noch nichts bekannt.