Trash-TV-Star Aurelio Savina. Imago/Chromeorange

Aurelio Savina hat im Fernsehen schon so einiges durch. So buhlte er unter anderem 2014 als Ober-Macho um Bachelorette Anna Hofbauer, 2015 war er im Dschungelcamp, 2017 im „Sommerhaus der Stars“, und 2020 beim Format „Like Me - I'm Famous“. Im gleichen Jahr begann der gebürtige Hagener auch immer wieder einzelne Verschwörungsmythen rund um die Corona-Pandemie auf seinem Instagram-Kanal zu teilen - und nun hat der 44-Jährige offenbar noch ganz andere Probleme: Er muss sich vor Gericht verantworten.

Lesen Sie auch: Michael Wendler und seine rechten Verschwörungs-Freunde feiern die Ohrfeige für Oliver Pocher auf Telegram >>

Aurelio Savina als „Autobumser“ vor Gericht

Denn wie die Bild berichtet, wird Aurelio Savina vorgeworfen, Teil einer sogenannten „Autobumser“-Bande zu sein. Die Staatsanwaltschaft in Bochum soll bereits Anklage erhoben haben. Es gehe dabei um mehrere Straftaten, an denen auch seine Ex-Freundin Lisa Freidinger beteiligt gewesen sein soll, die mit Aurelio zusammen im „Sommerhaus“ zu sehen war.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Baby-Glück für Inka Bause! Ziehen Antonia und Patrick jetzt nach? >>

Unter „Autobumsern“ versteht man Menschen, die absichtlich – etwa durch abruptes Bremsen – Verkehrsunfälle mit Sachschaden provozieren, um dann das Geld von der Versicherung einzukassieren. Versicherer gehen davon aus, dass etwa zehn Prozent aller gemeldeten Verkehrsunfälle in Deutschland manipuliert sind.

Lesen Sie auch: Nach Ohrfeigen für Oliver Pocher und Chris Rock: DIESE deutschen Politiker bekamen auch eine Backpfeife >>

Gericht bestätigt Vorwürfe gegen Aurelio Savina

„Herr S. kaufte sich im Jahr 2017 extra für die Taten einen Mercedes AMG C63. Seine damalige Freundin Lisa verursachte damit bewusst einen Unfall, um die Versicherungsleistung von 16.700 Euro zu kassieren. Dazu reichte er gefälschte Rechnungen in Höhe von 7715 Euro und 1800 Euro ein“, wird eine Gerichtssprecherin von der Bild zitiert. Es geht um gewerbsmäßigen Betrug und Urkundenfälschung.

Lesen Sie auch: Bei Boxkampf: Hier ohrfeigt TikTok-Star Fat Comedy Oliver Pocher – mit Video >>

Der Prozess gegen Aurelio Savina soll laut dem Bericht am 15. August in Bochum beginnen. Neben dem TV-Star sollen 21 weitere Beteiligte in dem Verfahren angeklagt sein.