Der Gastgeber und seine Rezeptionistin: Roland Trettl und Aline Marie Rademacher Foto: TVNOW/Boris Breuer

Roland Trettl ist der Chef-Armor beim Fernsehsender Vox. Seit 2018 lädt der gelernte Koch in seiner Vorabendserie „First Dates“ montags bis freitags um 18 Uhr Singles in eine Kölner Lagerhalle ein, die sich dort bei einem guten Essen und ein paar Getränken kennenlernen können. Am Februar kommt es zur zweiten Auflage eines Specials: Roland Trettl und seine Crew machen sich für „First Dates Hotel“ auf nach Kroatien.

Das Konzept ähnelt der normalen Sendung. Singles checken im „First Dates Hotel“ ein und lernen bei einem Blind Date, das stets bei einem romantischen Dinner stattfindet, vielleicht ihren zukünftigen Partner oder ihre zukünftige Partnerin kennen. Haben die beiden Interesse aneinander, können sie die restlichen Urlaubstage noch mit ihrer Neueroberung verbringen. 

„First Dates Hotel“ zieht nach Kroatien

Während die erste Staffel von „First Dates Hotel“ in Frankreich stattfand, steigt diese Ausgabe nun an der Adria. Gedreht wurde im September - unter strenger Einhaltung selbstauferlegter Coronamaßnahmen, wie es vom Sender heißt. Zudem wurden Crew und Kandidaten regelmäßig auf das Virus getestet. Am ganzen Set kam es wohl auch daher zu keiner Infektion.

Die Besetzung ist ähnlich wie in der ersten Special-Staffel. Neben Gastgeber Roland Trettl wird Aline Marie Rademacher wieder an der Rezeption sitzen. Und auch mit den Barkeepern Rocco und Nic sowie den Kellnerinnen Mariella und Viola, die alle auch Teil der normalen „First Dates“-Crew sind, wird es ein Wiedersehen geben. Zudem stößt Damjan zum Team, der als Kroate den Gästen die Gepflogenheiten beim Daten in seinem Heimatland erklärt. 

Das „First Dates Hotel“-Team aus der ersten Staffel: Nic, Tim, Mariella, Aline Marie Rademacher, Roland Trettl, Anika, Viola, Rocco und Clement. Foto: TVNOW/Bernd Michael-Maurer

In der ersten Folge wird es zum Wiedersehen mit zwei Gesichtern aus der ersten Staffel kommen. Anni (83) und Gerd (81), die sich im „First Dates Hotel“ in Frankreich kennenlernten, sind nicht wieder auf der Suche nach neuen Partnern, sondern noch immer zusammen glücklich. Dafür suchen sie für Annis Tochter Charly (59) einen Mann. Neben dem Trio reisen auch die Geschwister Valentina (22) und Nico (21) nach Kroatien. 

Lesen Sie auch: „Let's Dance“ 2021: Diese Promi-Kandidaten sind bei der RTL-Tanzshow dabei >>

Und diesmal versucht Roland Trettl auch, jemanden aus seinem Team unter die Haube zu bekommen. Barkeeper Rocco lässt sich auf das Blind-Date-Experiment ein. Wie es ausgeht? Die Antwort erfolgt ab dem 8. Februar, wenn die neue Staffel ausgestrahlt wird.