Ab 24. Juni läuft „Die Alm – Promischweiß und Edelweiß“ auf ProSieben – die Trash-TV-Show erlebt damit ein Comeback. Imago/Michael Kristen, Imago/Agefotostock

Am 24. Juni startet auf ProSieben „Die Alm“ – das Revival einer Trash-Show, auf das die Fans der Sendung jahrelang warten mussten. Unter dem Titel „Promischweiß und Edelweiß“ ziehen zehn Prominente auf eine abgelegene Almhütte, müssen dort zusammen ein Leben wie vor 100 Jahren führen, arbeiten und allerlei Aufgaben bestehen. Es gab im Vorfeld wilde Spekulationen, welche Stars wohl an der Show teilnehmen werden. Hier kommt die komplette Liste.

Zehn Promis ziehen auf „Die Alm“ – es wird eine wilde Mischung!

Auch für die Neuauflage der Show, die bereits 2004 und 2011 ausgestrahlt wurde, stellte der Sender eine illustre Star-Runde zusammen. Mit dabei ist etwa Magdalena Brzeska, eine ehemalige deutsche Profi-Turnerin mit TV-Erfahrung. Sie wirkte schon in verschiedenen Shows mit, unter anderem bei „Stars auf Eis“ (ProSieben) und beim großen Prominenten-Turnen von ZDF. Model Mirja du Mont, die Exfrau von Schauspiel-Star Sky du Mont, ist ebenfalls dabei – genau wie Ex-DSDS-Sternchen Katharina Eisenblut, die zweimal in der Castingshow antrat – und trotzdem nicht gewann.

Model Mirja du Mont tritt ebenfalls in der Neuauflage der Trash-Show „Die Alm“ an. Imago/Sepp Spiegl

Für ausreichend nackte Haut dürfte wohl Vivian Schmitt sorgen: Die deutsche Pornodarstellerin mit polnischen Wurzeln stand für zahlreiche Filme vor der Kamera, wirkte unter anderem an Titeln wie „24 Stunden geil“, „Willige Stuten“ und „Heiße Schenkel“ mit. Und auch Siria Campanozzi, die bereits in der Show „Temptation Island“ zu sehen war, wird bestimmt nicht mit ihren Reizen geizen.

Lesen Sie dazu auch: TV-Sensation: Berühmtes Trash-Format „Die Alm“ kommt zurück – und DIESE beiden Stars moderieren die Show! >>

Für etwas Farbe im Trash-Zirkus könnte Yoncé Banks sorgen: Die Dragqueen aus Paderborn, bekannt nach ihrem großen Vorbild Beyoncé, gewann die erste Staffel der Heidi-Klum-Show „Queen of Drags“ auf ProSieben.

Alle Geschichten zur Show „Die Alm“ finden Sie auf unserer großen Themen-Seite! >>

Und an der Männer-Front? Da sind der ehemalige „Bachelorette“-Teilnehmer Ioannis Amanatidis dabei, außerdem der TV-erfahrene Aaron Hundhausen, der 2020 an der Fummel-Show „Ex on the Beach“ mitwirkte. Star-Koch Christian Lohse wird etwas Schwung in die Mittelalter-Küche der Almhütte bringen – und für „Hollywood Matze“ dürfte die Show ein weiteres Sprungbrett werden.

Lesen Sie auch: „Kampf der Reality-Stars“: DARUM überlegte sich Andrej Mangold die Teilnahme lange >>

Denn: Der YouTube-Star (164.000 Abonnenten) beschreibt sich so: „Ich will nach Hollywood. Außerdem mach ich gerne Bodybuilding und koche auch gerne und ich mag Tiere sehr gerne vor allem meinen Hund.“

Porno-Star Vivian Schmitt zieht ebenfalls auf „Die Alm“. Imago/Christian Schroedter

Es dürfte also eine spannende dritte Staffel werden. Und darauf freut sich auch der Sender. „Zwischen Schafen, Kühen und jeder Menge Weidengeflüster tauschen die Promis ihr Glamour-Leben gegen den Alm-Alltag ein – mit allem Mist, der dazu gehört“, verspricht der Sender.

Lesen Sie jetzt auch: „Ex On The Beach“: Party, anzügliche Sprüche und der erste Sex schon nach wenigen Stunden >>

ProSieben-Chef Daniel Rosemann dazu: „Der Klassiker kehrt mit vielen Überraschungen und einer neuen Programmierung zurück. Ich bin schon sehr gespannt, welche Promis sich auf dieses einmalige Abenteuer einlassen werden.“