Sie hat ihr Wort gehalten: Vor knapp zwei Wochen kam die jüngsten Enkelkinder von Silvia Wollny (56) auf die Welt. Tochter Sarafina (26) wurde in der Nacht zum 18. Mai Mutter von Zwillingen - allerdings zehn Wochen zu früh. Die 26-Jährige hatte eine Schwangerschaftsvergiftung erlitten. Der zweifache Nachwuchs musste in der 30. Schwangerschaftswoche per Not-Kaiserschnitt auf die Welt geholt werden. Trotz der Komplikationen geht es der stolzen Mama gut, sie erholt sich noch von den Strapazen.

Mit Spannung warteten die Fans der bekannten TV-Familie auf weitere Neuigkeiten. Hatte doch Oma Silvia erst kürzlich angekündigt, dass sie es sein wird, die die Geschlechter ihres neuen Familienzuwachses verraten wird.

Und nun war es endlich soweit...

Auf Sarafinas und Silvias Instagram-Accounts ist jetzt ein Video zu sehen, das Oma Silvia und ihren Partner Harald Elsenbast (60) beim Zerstechen eines riesigen Luftballons zeigt. Auf dem schwarzen Ballon steht „Boy or Girl“ (deutsch: Junge oder Mädchen)  Die Farbe des daraus hervorkommenden Konfettis soll anzeigen, ob die beiden Babys Mädchen oder Jungen sind. „Wir haben zwei Jungen, juhuuu„, sagt Silvia freudestrahlend, als schließlich blaues Konfetti aus dem Ballon schießt.

Lesen Sie auch: Wie steht es um die Hochzeits-Pläne: „Die Wollnys“: Wann heiratet Silvia Wollny endlich ihren Harald?

„Die 2 sind unser ganzer Stolz. Wir sind überglücklich“, heißt es neben dem Verkündungspost bei Sarafina. Umrandet mit mehreren roten Herzen.