Schlagerstar Florian Silbereisen ist Mitglied der neuen Jury der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“). dpa/ZB/Matthias Bein

Auch wenn die Ukraine-Krise momentan alles zu überlagern scheint, ist auch die Corona-Pandemie noch nicht überstanden. Täglich stecken sich Tausende Menschen mit dem Virus an – und davor sind auch Stars und Sternchen nicht geschützt. Wie die „Bild“ berichtet, hat es jetzt einen TV-Liebling erwischt: Nach Informationen des Blattes hat sich Florian Silbereisen, „Traumschiff“-Kapitän und „DSDS“-Juror, mit dem Virus infiziert.

Lesen Sie auch: Heidi Klum: Mega-Vermögen enthüllt – so reich ist sie wirklich! >>

Florian Silbereisen: „DSDS“-Star sitzt mit Corona-Infektion in Lappland fest

Wie „Bild“ berichtet, sollte Silbereisen eigentlich am Freitag bei der Live-Show zum Vorentscheid für den Eurovision Song Contest dabei sein. Das TV-Event wird in Berlin produziert und von Barbara Schöneberger moderiert. Aber: Flori fällt aus, denn er sitzt mit Corona in Lappland fest, heißt es. Seit Donnerstag vergangener Woche sei er dort, denn es sollten Aufnahmen für eine neue Episode des „Traumschiff“ vom ZDF gemacht werden.

Lesen Sie auch: Helene Fischer tritt wieder auf: HIER gibt die Schlager-Queen ihr erstes Konzert als Mutter >>

Zum Glück habe es aber keine Dreharbeiten auf dem Schiff gegeben, stattdessen sei es um Außenaufnahmen gegangen. Am Dienstag habe Silbereisen dann sein positives Testergebnis bekommen. Da er mit der Infektion nicht nach Deutschland reisen darf, sitzt der Schlagerstar und Entertainer jetzt in einem Hotel fest, muss dort vorerst in Quarantäne bleiben.

Sascha Hehn und Florian Silbereisen bei Dreharbeiten zum Traumschiff. ZDF

Zudem hätten, schreibt „Bild“, die Dreharbeiten für das „Traumschiff“ unterbrochen werden müssen. Denn laut dem Bericht soll Silbereisen in jeder Szene zu sehen sein… Laut einem Statement einer ZDF-Sprecherin funktioniert dennoch alles wie vorgesehen. „Die ‚Traumschiff‘-Dreharbeiten in Lappland laufen wie geplant“, heißt es. „Ab Mitte März finden die Dreharbeiten für diese „Lappland“-Folge an Bord statt.“

Jetzt auch lesen: Beatrice Egli und Florian Silbereisen: Hier flirten sie hinter der Bühne – läuft da doch was? Jetzt äußert sich der Schlager-Star! >>

Zumindest Fans von „Deutschland sucht den Superstar“ können aber aufatmen. Denn: Bis hier die Liveshows beginnen, wird es noch eine Weile dauern. Erst im April werden die Talente auf der Bühne stehen – und dann ist hoffentlich auch Florian Silbereisen wieder fit.