Erst im Frühjahr verabschiede sich RTL von Pop-Titan Dieter Bohlen, nahm ihn bei „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) und „Das Supertalent“ aus der Jury. Foto: imago images/STAR-MEDIA

Hinter Pop-Titan Dieter Bohlen liegt kein leichtes Jahr – mit seinem Rauswurf aus den Jurys von „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) und „Das Supertalent“ sorgten er und RTL für einen der TV-Hammer des Jahres. Nach seinem Ende bei den Shows nahm er sich viel Zeit für sich selbst, reiste mit seiner Carina nach Mallorca, erholte sich auf der Sonneninsel. Nun schickt er nun eine Botschaft, die seine Fans verunsichert: Zieht sich der Pop-Titan etwa aus der TV-Branche zurück?

Lesen Sie dazu jetzt auch: DSDS-Star packt aus: DARUM geht „Deutschland sucht den Superstar“ auch ohne Pop-Titan Dieter Bohlen! >>

Am Wochenende veröffentlichte Dieter Bohlen auf Instagram ein Video, das ihn am Strand zeigt. Er liegt auf einer Düne, die wie immer coole Sonnenbrille auf der Nase. Das Video ist beschrieben mit einem winzigen Satz: „Hab mein Ziel erreicht.“

Dieter Bohlen stellt klar: Er braucht keine neuen TV-Shows, keine Platten

„Hallo meine Freunde bei Dieters Tagesschau“, sagt er in dem kurzen Clip. „Ihr denkt ja immer, ich sitze zu Hause und denke die ganze Zeit über die nächste Fernsehsendung nach, über die nächste Schallplatte.“ Doch das sei nicht so. „Leute, Freiheit! Ich kann im Moment machen und tun was ich will. Ich habe Zeit für die Familie, ich muss nicht zu einem gewissen Zeitpunkt da und da sein.“

Lesen Sie dazu auch: Nach dem Rauswurf von Dieter Bohlen: Neustart für das „Supertalent“! So lief die erste Folge mit der neuen Jury >>

Er müsse außerdem nicht immer gesund sei – sei er aber natürlich. „Aber ich habe diesen Druck nicht mehr. Ich bin so glücklich! Glaubt mir einfach: Mein Ziel meines Lebens ist nicht nur, immer im Fernsehen zu sein und Platten zu machen – ich bin jetzt wirklich überglücklich!“

Hat Bohlen etwa mit dem TV und der Musik-Karriere abgeschlossen – und geht nun in den Promi-Ruhestand? Es hört sich danach an – seine Fans freuen sich trotzdem mit dem Pop-Titan. „Du warst immer all die Jahrzehnte für uns da! Wenn du uns in den Social Medias erhalten bleibst, muss das reichen. Denk jetzt an deine Family und dich, jetzt haben alle was von dir, bleib gesund!“, schreibt ein Fan in den Kommentaren.

Fans freuen sich mit Dieter Bohlen – aber es gibt auch kritische Stimmen

In einem anderen Beitrag heißt es: „So soll es sein! Komme ruhig mal mit deiner Familie zur Ruhe.“ Und eine Frau kommentiert: „Dein größtes, wertvollstes Ziel hast Du durch die Liebe von Deiner Familie schon sowas von erreicht. Besser geht's nicht mehr.“

Lesen Sie dazu auch: „Das Supertalent“ startet: Jetzt packen die „Ehrlich Brothers“ über die Show aus – und sticheln gegen Pop-Titan Dieter Bohlen! >>

Doch es gibt auch Stimmen, die einen Rückzug auf diese Art nicht gut finden würden. „Wäre trotzdem schön, wenn du wieder Musik machen würdest, ich glaube 1. das kannst du am besten und 2. würden sich Millionen Fans freuen was Neues zu hören! Bitte denk drüber nach!“ Und einer schreibt: „Ein Jahr Pause sei dir gegönnt, dann aber bitte wieder Supertalent und DSDS!“