Fritz Wagner ging vor vielen Jahren mit seinem Hit Thüringer Klöße viral. Jetzt probierte er sein Glück bei DSDS RTL

Irgendwie kam er einem doch bekannt vor der junge Mann, der da im kurzärmligen Karo-Hemd und mit gefärbten Haaren in Richtung des gläsernen DSDS-Kubus ging. Als Fritz aus Nürnberg wurde er vorgestellt. In der Franken-Metropole macht er eine Ausbildung zum Chemielaboranten, doch eigentlich kommt der junge Mann woanders her: Aus Suhl in Südthüringen. Und vor acht Jahren hatte er schonmal einen riesigen Hit!

DSDS: Florian Silbereisen erinnert sich an Fritz Wagner

Während die Zuschauer bereits wussten, wen sie da vor sich haben, als Fritz Wagner, wie Kloß-Fritz mit vollem Namen heißt, den DSDS-Kubus betrat, schienen die Juroren noch völlig ahnungslos. Klar: Mit dem lockigen Jungen, der 2013 mit dem Song „Thüringer Klöße“ ein Ohrwurm in ganz Deutschland wurde, hat der heute 22-Jährige nicht mehr viel zu tun.

Lesen Sie auch: Michael Wendler und Laura Müller: Mit DIESEM Trick wollen sie ihren Fans noch mehr Geld aus der Tasche ziehen >>

Im DSDS-Glaskubus sang Fritz Wagner natürlich seinen Thüringer Klöße-Song. RTL

Lesen Sie auch: Danni Büchner: Mit ihrem Sohel ist alles aus, Trennung via Whatsapp, Verkündung im TV >>

Und so stellte sich Kloß-Fitz wie jeder andere Kandidat auch vor. Er sei in einem Knabenchor gewesen, habe dann seine Liebe zum Schlager entdeckt - doch dann unterbrach ihn Chef-Juror Florian Silbereisen. „Warte mal“, sagte er. „Das ist der Fritz mit'm Thüringer Kloß!“ Denn auch an Florian Silbereisen war der Gassenhauer, der auf Youtube inzwischen mehr als 12 Millionen Klicks gesammelt hat, nicht vorbeigegangen.

DSDS: Fritz Wagner reißt Toby Gad und Ilse De Lange mit

Toby Gad und Ilse de Lange schienen Fritz nicht zu kennen, waren aber durchaus beeindruckt. Auf Gads Frage, was sich Fritz denn von DSDS erwarte, sagte der: „Ich möchte die Herausforderung annehmen und zeigen, was ich alles kann.“ Und was er kann, wollte er dann eben mit dem Thüringer Klöße-Lied zeigen. Für Toby Gad und Ilse De Lange war es das erste Mal.

Lesen Sie auch: Neue Wahnsinns-Nachricht: Droht Michael Wendler hier Angela Merkel, Karl Lauterbach und Christian Drosten mit dem Tod am Galgen? >>

Lesen Sie auch: Dschungelcamp, Tag 10: Eric Stehfest verweigert im Ego-Rausch die Dschungelprüfung, Linda Nobat legt sich mit Peter Althof an, alle Promis bleiben im Camp >>

Der eingängige Text brachte die Jury gar dazu eine Polonaise durch den DSDS-Kubus zu drehen. Und selbst Ilse de Lange, die den Song noch nie vorher gehört hatte, konnte schon bald den Refrain mitsingen. Doch nach der Party die große Enttäuschung für Fritz, den in den Recall ging es für den Thüringer nicht. Denn von Ilse de Lange und Toby Gad gab es ein Nein. Das bedeutete das Aus. Doch zum Abschied gab es noch nette Worte von Florian Silbereisen: „Du bist Kult, behalt dir das bei, bleib dir treu. Fritz – leider heute zweimal nein, von mir gibt’s aber ein Ja!“

DSDS-Kandidat Fritz Wagner verdient kaum an seinem Mega-Erfolg

Und so wird Fritz Wagner auf jeden Fall der Thüringer Klöße-Junge bleiben, der vor vielen Jahren einen großen Erfolg hatte. Doch finanziell profitiert er davon nicht so sehr, wie er der Bild verriet. „An den Youtube-Klicks verdiene ich kaum etwas“, sagte er und erklärte, dass er wegen Corona viele Auftritte habe absagen müssen.

Dieser Clip von Fritz Wagner hat inzwischen fast 13 Millionen Klicks auf Youtube.

Lesen Sie auch: Ist das Dschungelcamp schon entschieden? DIESER Star ist der große Trumpf von Filip Pavlovic >>

Auch seine letzten Songs „Heimat Ahoi“ und „Ich hab ein Date“ konnten nicht an den Erfolg von „Thüringer Klöße“ anknüpfen. Viel schlimmer, kaum einer kennt sie. Durch DSDS dürfte sich Fritz Wagner aber nun wieder in Erinnerung gerufen haben. Vielleicht gibt es seiner Karriere ja noch einen Push. Mindestens wird es aber seinem großen Hit noch zu ein paar Tauend Klicks auf Youtube verhelfen.

DSDS läuft aktuell dienstags und samstags um 20.15 Uhr auf RTL.