Filip Pavlovic und Tara Tabitha nähern sich im Dschungelcamp wieder an. RTL

Nach einem aufreibenden vierten Tag im Dschungel könnte eigentlich wieder Ruhe einkehren am Lagerfeuer – könnte. Doch dafür sitzen einfach alle viel zu sehr aufeinander. Anouschka Renzi zofft sich mit Jasmin Herren genauso wie mit Linda Nobat. Immerhin blüht eine eigentlich schon verdorrt geglaubte Romanze wieder auf.

Lesen Sie auch: Unions Max Kruse zockt bei „Schlag den Star“! Kampfansage an Frederick Lau: „DAS wird kein Freundschaftsspiel“ >>

Dschungelcamp: So lief die Prüfung

Linda Nobat und Harald Glööckler traten zur Dschungelprüfung „Stars am Abgrund“ an. Und genau das erwartete die beiden auch. An einem ziemlich windigen Abgrund, mussten die beiden auf einer Plattform Anlauf nehmen, von einem Trampolin in ein Netz springen und sich dort fünf Sekunden halten. Wenn ihnen das gelingt, konnten sie Sterne gewinnen.

Doch zunächst war für die beiden Abwarten angesagt. Denn der Wind war zu stark, um die Dschungelprüfung zu beginnen. Offenbar verzog sich der Wind so lange nicht, dass die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich unter einem Vorwand das Set verließen und Dr. Bob die Aufsicht übergaben. Doch das Wetter drehte nicht - und so überbrachte der australische Dschungelcamp-Liebling die gute Nachricht. Die Dschungelprüfung wurde „vom Winde verweht“ und musste abgesagt werden. Da Linda und Harald dafür aber nichts konnten, bekamen sie zehn Sterne geschenkt.

Lesen Sie auch: Horoskop für Mittwoch, den 26. Januar 2022: So wird Ihr Tag – laut Ihrem Sternzeichen >>

Dschungelcamp: Der größte Aufreger

Man kann sagen was man will. Nach der ersten Dschungelprüfung, hatte man als Zuschauer noch denken können: Die macht sich, die Renzi. Doch dieses Gefühl ist längst verflogen und immer wieder schimmert ein Divengehabe unter der Dschungel-Einheitskleidung hervor, die auch bei den Mitcampern nicht gut ankommt.

Lesen Sie auch: Dschungelcamp, Tag 4: Pärchen-Stress, Rassismus-Skandal und nur zwei Sterne in der Prüfung – dieser Tag war traurig >>

Linda Nobat und Filip Pavlovic unterhielten sich etwas hitziger über Fußball. RTL

Dementsprechend gibt es Zoff. Zunächst mit Linda, die sich gerade etwas lauter mit Filip Pavlovic über Fußball unterhält. Der Hamburger ist St. Pauli-Fan, die Hessin unterstützt Eintracht Frankfurt. Eigentlich kein Grund, lauter zu werden, aber so sind die beiden Dating-Show-Teilnehmer eben.

Mehr News zum Dschungelcamp finden Sie hier >>>

Für Anouschka mal wieder ein Grund rumzugiften: „Könnt ihr leiser reden? Linda, du warst doch heute sonst so süß und schnuckelig. Wir sind hier alle auf engem Raum und das ist für alle kein Pläsier!“ 

Es sollte nicht der einzige Streit bleiben. Denn als Jasmin zur Nachtwache mit der Berliner Schauspielerin eingeteilt wurde, konnte sie nicht verbergen, was sie von ihr hielt. „Ich habe keinen Bock auf die Alte!“, sagte sie. Und: „Diese Prinzessinnenscheiße geht mir auf den Sack. Die hat immer nur ihren Arsch nachgetragen bekommen. Wie kommt diese Frau denn in der Welt klar?“ 

Lesen Sie auch: Rassismus-Skandal im Dschungelcamp: Janina Youssefian flog wegen Beleidigung aus der Show >>

Auch mit Jasmin Herren geriet Anouschka Renzi im Dschungelcamp aneinander. RTL

Lesen Sie auch: Jasmin Herren enthüllt im Dschungelcamp: DARAN ist Willi Herren wirklich gestorben! >>

Das Ganze geht dann noch ein bisschen hin und her, bis beide einfach dazu übergehen, sich gegenseitig anzuschweigen. Verständlich.

War es das? Natürlich nicht! Übers Essen motzte Anouschka Renzi dann auch noch - und darüber, dass Vegetarierin Tina Ruland Fleischalternativen bekam. Und über Tinas Stimme. Und darüber, dass Tina spricht, atmet, existiert. Es muss anstrengend sein, Anouschka Renzi zu sein.

RTL
Das sind die Dschungelcamp-Stars 2022

Eric Stehtfest - Schauspieler (GZSZ)
Linda Nobat - Reality-Star (Bachelor)
Janina Youssefian - IT-Girl (flog wegen Rassismus-Skandal aus der Show)
Filip Pavlovic - Reality-Star (Bachelorette)
Jasmin Herren - Schlagersängerin und Reality-Star (Temptation Island VIP)
Lucas Cordalis - Sänger und Reality-Star (konnte wegen Corona-Infektion nicht einziehen)
Tara Tabitha - Reality-Star (u.a. Ex on the Beach)
Peter Althof - Bodyguard
Harald Glööckler - Designer
Anouschka Renzi - Schauspielerin (Forsthaus Falkenau)
Manuel Flickinger - Reality-Star (Prince Charming)
Tina Ruland - Schauspielerin (Manta Manta)

Dschungelcamp: Die größte Überraschung

Nachdem Filip und Tara in der vergangenen Folge ihren Flirt ziemlich abrupt beendet hatten, scheinen sie nun noch eine Chance zu bekommen. Und das haben sie vor allem Dschungel-„Armöör“ Harald Glööckler zu verdanken. Denn der nahm sich Filip zur Brust, gab ihm die Weisheit „Mädchen sind komplizierter als Jungs“ auf den Weg und bat ihn, noch einmal mit Tara zu reden. Und das tat Filip auch.

Tara Tabitha nahm die Situation mit Filip im Dschungelcamp sehr mit. RTL

Lesen Sie auch: Diese Dschungelcamp-Szenen bekamen Sie im TV nicht zu sehen: Manuel Flickinger und Jasmin Herren auf Schatzsuche – mit Video >>

Tara klagte ihm dann endlich ihr Leid: „Ich bin enttäuscht, wieso ich durch eine Kleinigkeit, die ich gemacht habe und die nicht schlimm war, so bestraft werde mit ignorieren und ein paar Gänge zurückschalten. Mich triggert das, wenn mich ein Mann, den ich mag, zurückweist.“ 

Filip beharrte zwar noch ein bisschen darauf, dass er auch seine Ruhe brauche, wollte den Zoff dann doch beenden. „Dieser ganze Zoff, das war so unnötig. Lass uns das vergessen“, schlug er vor, gab ihr einen Kuss auf die Stirn. Damit schienen beide zufrieden. Ob die Situation friedlich bleibt, wird sich zeigen.

Dschungelcamp: Dieser Star muss in die nächste Dschungelprüfung

Auch diese Dschungelprüfung haben wir so oder so ähnlich schon gesehen. Zwei Dschungelstars sitzen in einer übergroßen Lottokugel und werden dabei mit allerlei Getier beschüttet. Eine Prüfung, die definitiv nicht vom Wetter abhängig ist.

Erneut durften allerdings weder Anouschka noch Tina in die Prüfung gewählt werden. Also entschieden sich die Zuschauer mehrheitlich für Tara und einmal mehr für Linda. Das wird spannend. 

Das Dschungelcamp, das eigentlich „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ heißt, kommt aktuell täglich um 22.15 Uhr bei RTL. Donnerstags läuft die Show bereits um 20.15 Uhr.