Wie eine riesige Hängebrücke sind in 40 Metern Höhe über dem Dschungel fünf große rote Bälle angebracht. Am Ende wartet der Stern auf die Stars. RTL

Es ist endlich so weit: Heute Abend (21.30 Uhr) startet wieder „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf RTL. Dann dreht sich alles um den Einzug der Promis ins Dschungelcamp. Doch in Wahrheit sind die Kandidaten längst angekommen. Und die erste Prüfung liegt auch schon hinter Harald Glööckler und Co. Was die Stars tun mussten und wie sie sich angestellt haben, erfahren Sie hier im Mega-Spoiler.

Lesen Sie auch: Erster Blick ins brandneue Dschungelcamp: So viel Luxus wartet auf Harald Glööckler und Co. >>

Harald Glööckler, Filip Pavlović, Eric Stehfest, Janina Youssefian und Tara Tabitha müssen ein Abenteuer in schwindelerregender Höhe bestreiten. Wie eine riesige Hängebrücke sind in 40 Meter Höhe über dem Dschungel fünf große rote Bälle angebracht. Die Stars sollen nun von Kugel zu Kugel springen, können sich dabei an Seilen hochziehen.

Erste Dschungelcamp-Prüfung in 40 Meter Höhe

Nur abstürzen sollten sie nicht. Zwar sind sie natürlich gut gesichert. Doch der Stern wartet erst nach der letzten Kugel. Bis dahin müssen es die Promis schon schaffen, um dann mit einem beherzten Sprung in die Tiefe zu fliegen und dabei nach dem begehrten Stern zu greifen. Keine leichte Aufgabe zum Start ins Dschungelcamp-Abenteuer.

Da hängt er – ohne Stern in der Hand: Für Designer Harald Glööckler war die erste Prüfung im Dschungelcamp nicht seine Lieblingsaufgabe. RTL

Lesen Sie auch: Trotz Corona: Lucas Cordalis bringt seinen Dschungelcamp-Song raus – und hofft noch auf den Einzug >>

„Eigentlich habe ich mit Höhe gar nichts am Hut. Ich habe schon seit meiner Kindheit große Probleme mit Höhe und kann auch nicht schaukeln“, gesteht Designer Harald Glööckler, als ihm das Sicherheitsgeschirr angelegt wird. Trotzdem stellt er sich der Aufgabe. Doch er stürzt ab – und holt keinen Stern.

Lesen Sie auch: Mega-Ansage von Jasmin Herren vor dem Dschungelcamp: „Ich habe viel zu lange geschwiegen!“ >>

Dschungel-Camperin Tara Tabitha mit Höhenangst

Klar, dass Mit-Camperin Tara Tabitha nun mächtig Respekt vor der Aufgabe hat. „Ich habe keine Kraft in den Händen. Ich habe keine Kraft in den Armen. Und ich denke, wenn die drei starken Männer das nicht geschafft haben … Ja, also ich bin gerade nicht so glücklich“, gibt der Reality-Star zu und jammert: „Ich habe so große Höhenangst, dass ich sogar auf der Rolltreppe im vierten Stock anfange zu heulen, wenn ich runtersehe. Dann spüre ich meine Beine nicht mehr!“

Lesen Sie auch: Die Gagen fürs Dschungelcamp 2022: Harald Glööckler bekommt die meiste Kohle – und diese Sternchen verdienen am wenigsten >>

Doch sie gibt ihr Bestes, stellt sich der Challenge. Angefeuert von den Mit-Campern schafft sie es zumindest schon mal auf Kugel eins. Ob sie den Stern am Ende holt, verraten wir an dieser Stelle nicht.

Das sehen Sie heute Abend ab 21.30 Uhr. Wie es im Dschungelcamp weitergeht, darüber berichtet RTL dann täglich ab 22 Uhr (donnerstags schon ab 21.15 Uhr).

RTL
Das sind die Dschungelcamp-Stars 2022

Eric Stehfest – Schauspieler (GZSZ)
Linda Nobat – Reality-Star („Bachelor“)
Janina Youssefian – IT-Girl (Teppichluder)
Filip Pavlovic – Reality-Star („Bachelorette“)
Jasmin Herren – Schlagersängerin und Reality-Star („Temptation Island VIP“)
Lucas Cordalis – Sänger und Reality-Star (hat Corona und bleibt erst mal draußen)
Tara Tabitha – Reality-Star (u.a. „Ex on the Beach“)
Peter Althof – Bodyguard
Harald Glööckler – Designer
Anouschka Renzi – Schauspielerin („Forsthaus Falkenau“)
Manuel Flickinger – Reality-Star („Prince Charming“)
Tina Ruland – Schauspielerin („Manta Manta“)

Mehr News zum Dschungelcamp finden Sie hier >>>