Dieter Bohlen flog bei „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) raus, nun ist er wieder fröhlich. Foto: Henning Kaiser/dpa

Gerade lief das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“ – und damit hat die wohl chaotischste Staffel aller Zeiten ihr Ende gefunden. Erst die Affäre um Schlagersänger und Verschwörungstheoretiker Michael Wendler, dann der Rauswurf von Pop-Titan Dieter Bohlen, Thomas Gottschalk, der den Ex-Juror vertrat. Beim Finale brach dann sogar der Sieger-Pokal in Stücke. Nun teilt Bohlen auf Instagram erneut aus, verteilt in einem Video kleine Seitenhiebe gegen die Castingshow.

Nach dem „DSDS“-Aus war es um Bohlen zunächst sehr ruhig geworden

Nach dem Rauswurf des Pop-Titans aus der aktuellen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“) war es um Bohlen zunächst sehr ruhig geworden. Fans hatten sich sogar große Sorgen gemacht, weil lange nichts von dem Musik-Giganten zu hören war (KURIER berichtete). Doch dann meldete sich Bohlen mit Beiträgen auf Instagram, stichelte unter anderem gegen Thomas Gottschalk.

Nun ist erneut ein Video aufgetaucht, das Bohlen sehr glücklich zeigt – mit seiner Carina ist er gerade auf Mallorca. Der kurze Clip zeigt die beiden, sie sitzen in der Sonne, lachen in die Kamera. „Leute, wollt ihr mal einen glücklichen Bohlen sehen? Ich habe alles, was ich brauche“, sagt er. Auf sein breites Grinsen folgt ein Seitenhieb gegen „Deutschland sucht den Superstar“. „Keiner nervt, es läuft keine Musik, es ist einfach nur toll, entspannt und Carinchen ist bei mir.“

Lesen Sie dazu auch: „DSDS“-Ende: Ex-Kollegin packt über Bohlen aus! DARUM musste der Pop-Titan gehen >>

Die Fans freuen sich, dass der Pop-Titan so glücklich wirkt. „Lieber Dieter, du hast bisher dein Bestes gegeben. Jetzt ist die Zeit gekommen, dein Leben zu genießen“, schreibt einer. Ein anderer: „Richtig so Dieter. Aschlöcher hinter sich lassen, Karma regelt.“

Doch es gibt auch „DSDS“-Fans, die um den Ausstieg Bohlens trauern. „Dieter du hast so gefehlt im Finale. Es war ein Desaster. Ohne dich kein DSDS und kein Supertalent.. Das ist das Ende von DSDS“, lautet ein Kommentar. Ein anderer: „DSDS ohne Dieter Bohlen ist wie ein Wald ohne Bäume. Geht gar nicht... DSDS war Dieters Baby und es gibt keinen Ersatz für ihn.“