Konny und Manu Reimann sind die bekanntesten und beliebtesten Auswanderer Deutschlands. Foto: RTLZwei

Sie sind die bekanntesten und beliebtesten Auswanderer Deutschlands, haben Millionen Fans: Konny und Manu Reimann. Es ist kein Wunder, dass die Nachricht, wonach bald neue Folgen ihrer Soap „Die Reimanns“ ausgestrahlt werden sollen, wie eine Bombe einschlug. In den vergangenen Wochen wurde fleißig gedreht. Nun meldet sich Manu Reimann auf Instagram gleich mit doppelten guten Nachrichten. Es gibt Infos zu den neuen Folgen – und Nachwuchs bei den Reimanns!

Lesen Sie auch: „Die Reimanns“: Hier zeigt Manu Reimann ihr neues Baby – und verrät seinen Namen >>

In einem Video erzählt Manu Reimann davon, dass die Dreharbeiten beendet sind – und präsentiert den Nachwuchs der Auswanderer: Es ist ein winziges Mini-Küken, das sie in die Kamera hält! „Aloha! Wir sind wieder zurück von unserem Road Trip“, erzählt Manu Reimann. „Wir haben für die neuen Folgen für Herbst gefilmt und haben einiges erlebt, ihr könnt sehr gespannt sein. Kurz bevor wir wieder zu Hause angekommen sind, ist dieser kleine Kerl auf die Welt gekommen. Ein kleines Küken ist da! Wir wissen noch nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist, aber ich halte euch auf dem Laufenden!“

Im Film erzählt Manu Reimann: Sie ist wieder Mama geworden!

Zum Filmchen schreibt sie außerdem, sie sei Mama geworden. „Wir sind wieder zurück auf der Insel ... die neuen Folgen für Herbst sind fertig gefilmt ... und ich bin wieder Mama geworden von diesem kleinen Küken! Seine Mama hat nach ein paar Tagen angefangen nach ihm zu picken und nun kümmere ich mich um das kleine Tierchen.“ Den Fans gefällt’s. „So süß. Freu mich auf die neuen Folgen. Schade, dass erst zum Herbst die neuen Folgen kommen.“ Etwas gedulden müssen sich die TV-Zuschauer leider noch.

Lesen Sie dazu auch: „Die Reimanns“: Erste Einblicke in die neuen Folgen! So machen Konny und Manu Reimann ihre Fans glücklich >>

Was genau es mit dem gelben, flauschigen Tierchen auf sich hat, werden die Fans der Auswanderer sicherlich in den neuen Folgen erfahren, die ab Herbst laufen sollen. Dort zu sehen ist auch der Road Trip, von dem sie in ihrem Instagram-Video spricht. Dass sie durchs Land fahren, hatten die beiden schon vor Wochen verraten.

So veröffentlichte Manu Reimann ein Foto, das sie in einem Geschäft zeigt, auf dem Kopf trägt sie einen riesigen Sombrero. „Aloha und Howdy ... wir sind auf einem Road Trip für unsere neuen Herbst-Folgen“, schreibt sie dazu. Offenbar gibt es in der Fortsetzung der Auswanderer-Doku also nicht mehr nur das kleine Paradies der Reimanns auf Hawaii zu sehen.

Lesen Sie dazu auch: „Die Reimanns“: Heißer Küchentipp von Manu Reimann! Hier verrät die Hobby-Köchin ihr Quark-Geheimnis >>

Klar, dass die Fans da neugierig werden. „Ein Roadtrip mit einem Wohnmobil oder Trailer oder so? In welche Staaten geht es? Wir wünschen euch viel Spaß und tolle Entdeckungen...“, schreibt einer in den Kommentaren. Manus Antwort fällt kurz und knapp aus: „Das könnt ihr in den Herbstfolgen sehen.“ Zu viel wollen die TV-Stars dann also doch noch nicht verraten.