Die Wok-WM gehörte zum TV-Imperium von Stefan Raab - nun kommt die Show zurück!
Die Wok-WM gehörte zum TV-Imperium von Stefan Raab - nun kommt die Show zurück! imago/Karina Hessland

Es war eine der TV-Sensationen des vergangenen Jahres: Im Herbst brachte Pro7 die Show „TV Total“ zurück auf die Mattscheiben – nach einer jahrelangen Pause. Im Jahr 2015 wurde die letzte Folge ausgestrahlt, damals noch mit TV-Legende Stefan Raab. „TV Total“ ist nicht die einzige Show, die in seiner Vita einen festen Platz hat. Fans hofften deshalb auch auf die Rückkehr anderer Produktionen aus den Raab-Werkstätten… und nun gibt es gute Nachrichten!

Lesen Sie auch: Schockierende Bilder: Caro Daur nach Unfall blutend in Klinik eingeliefert! >>

Nach TV Total: Jetzt kommt die nächste Sensations-Show zurück!

Einige sahen es kommen, denn bereits in der ersten Folge der Neuauflage von „TV Total“ ließ der neue Moderator Sebastian Pufpaff einen Spruch fallen, der neugierig machte. Als er eine Wette verlor, schlug er etwas Besonderes als Wetteinsatz vor. „Hat schonmal jemand versucht, mit einem chinesischen Wok eine Rodelbahn herunterzufahren?“

Lesen Sie auch: „Let‘s Dance“-Star Rúrik Gíslason legt sich mit Fabian Hambüchen an! >>

Ein klarer Hinweis auf die „Wok-WM“ – und die wird, verkündete Pro7 nun, tatsächlich auf die Mattscheiben zurückkehren! „Nach sieben Jahren Pause kehrt ein sportliches Großereignis auf ProSieben zurück, das viele Fans sehnsüchtig erwarten: Die „TV Total Wok-WM“, teilte der Sender auf Instagram mit. Demnach werde Pufpaff die Show moderieren.

Sebastian Pufpaff moderiert die Neuauflage der Pro7-Show „TV Total“ - und übernimmt nun auch die „Wok-WM“.
Sebastian Pufpaff moderiert die Neuauflage der Pro7-Show „TV Total“ - und übernimmt nun auch die „Wok-WM“. dpa/Henning Kaiser

Auch Stefan Raab hat sich bereits dazu geäußert. „Es wird Zeit, dass ProSieben wieder große Sportereignisse zeigt“, sagt er. „Der Superbowl war nur das Warm-up.“ Zwischen 2003 und 2015 wurde die Show insgesamt 13 Mal auf dem Sender ausgestrahlt. Nachdem in der ersten Episode Raab selbst den Pokal abgeräumt hatte, siegte bei den darauffolgenden Weltmeisterschaften zumeist Ex-Rennrodler Georg Hackl.

TV Total: Macht Stefan Raab selbst bei der Wok-WM mit? DAS sagt Pro7!

Weitere Details zur Neuauflage sind allerdings nicht bekannt. Einzig und allein die Moderation steht mit Sebastian Pufpaff fest – und das Event soll noch in diesem Jahr stattfinden. Unklar ist bisher, welche Promis bei der „Wok-WM“ antreten werden. Vielleicht wird sich Raab selbst in die Bahn schmeißen?

Lesen Sie dazu auch: Bitterer Flop für TV-Legende Stefan Raab! DIESE Show des Entertainers fliegt jetzt aus dem Programm >>

Darauf hoffen viele Fans – der Sender hält sich noch bedeckt. „Ob sich Stefan Raab bei der Neuauflage der Wok-WM auch selbst wieder in den Eiskanal stürzen wird oder in der Regie sitzt und Chips futtert, ist noch nicht bekannt“, heißt es in einer Mitteilung. Die Fans sind dennoch völlig aus dem Häuschen, fordern nun auch die Rückkehr der „Stock Car Crash Challenge“ und des „TV Total Turmspringen“. Man darf gespannt sein...