Eva Benetatou sieht sich in Bachelor-Kandidatin Nele selbst. Instagram/Eva Benetatou, RTL/

Bei Bachelor Andrej Mangold kam Eva Benetatou ins Finale. Dort entschied sich der Ex-Basketballer jedoch für Jenny Lange. Das ist nun drei Jahre her – und obwohl Eva in der Zwischenzeit mehrfach von ihrer Zeit bei der Dating-Show eingeholt wurde, scheint sie noch immer gerne einzuschalten, wenn die Sendung läuft. In der aktuellen Staffel mit Rosenkavalier Dominik Stuckmann hat sie sogar eine Kandidatin mit der sie sich identifizieren kann: Nele Wüstenberg.

Lesen Sie auch: Schockierende Bilder: Caro Daur nach Unfall blutend in Klinik eingeliefert! >>

Der Bachelor: Nele Wüstenberg gehört zu den Favoriten

Die Hamburgerin zählt wie seinerzeit Eva Benetatou zu den Favoritinnen der Staffel. Sie bekam den ersten Kuss von Bachelor Dominik und scheint auch in den Gesprächen einen guten Draht zu dem Gran Canaria-Auswanderer zu haben. Und wie sie dabei wirkt, erinnert Eva Benetatou eben an sich selbst.

„Ich bin in dieses Format gegangen und habe alles ziemlich gelassen gesehen und nicht so krampfhaft, dass ich gezwungenermaßen irgendwelche Gefühle entwickeln wollte“, erzählte Eva Benetatou dem Portal Promiflash. „Ich habe einfach alles auf mich zukommen lassen. Ich glaube, Nele macht das auch so.“

Lesen Sie auch: DSDS-Fans mega-genervt: Toby Gad erzählt Angeber-Geschichte zum zweiten Mal >>

Nele Wüstenberg mit Bachelor Dominik Stuckmann. RTL

Lesen Sie auch: Onlineabstimmung zum Eurovision Song Contest gestartet >>

Was Eva ebenfalls an sich selbst erinnert: Nele, die bereits vor dem Bachelor auf mehr als 120.000 Follower bei Instagram kam, hält sich immer mal wieder zurück, wenn andere Kandidatinnen wie Kolibris um den Bachelor herumschwirren. „Das ist jetzt kein Kreisch-Mädchen“, befand Eva.

Der Bachelor: Eva vergleicht aktuelle Kandidatinnen auch mit ihren Konkurrentinnen

Aber auch bei anderen Kandidatinnen muss Eva Benetatou offenbar immer wieder auch an Mitstreiterinnen aus ihrer Staffel denken. So erinnert sie Franzi ihrer Aussage nach an Jade Übach - und die andere große Favoritin Jana-Maria an Jennifer Lange.

Die hatte übrigens vor drei Jahren das Rennen gemacht und sich Bachelor Andrej Mangold geangelt. Beide blieben mehr als ein Jahr zusammen, bis sie sich einige Wochen nach der Ausstrahlung vom „Sommerhaus der Stars“ trennten. Dort hatten Andrej und Jennifer eine kleine Mobbing-Clique um sich gescharrt, und Eva und ihrem damaligen Freund Chris das Leben schwer machten.

Lesen Sie auch: „Faule Socke“? Jetzt wehrt sich „Let's Dance“-Kandidatin Amira Pocher gegen Kritik! >>

Und vor diesem Hintergrund ist Evas Vergleich auch vielleicht als Stichelei zu verstehen. Denn Jana-Maria ist anders als Nele bei vielen Fans gar nicht so beliebt. Viele meinen, dass die in Spanien lebende Kandidatin schon zu sehr klammert. Ob sie am Ende genau wie Jennifer das Rennen machen wird, werden die weiteren Folgen zeigen.

Der Bachelor kommt jeden Mittwoch um 20.15 Uhr auf RTL.