Giovanni Zarrella, Oliver Geissen und Verona Poth mit Sohn San Diego bei der „80er-Show“ auf RTL. Foto: TVNOW / Frank Hempel

Drei Jahrzehnte haben wir bereits zwischen uns und die 80er gebracht, doch sie scheinen uns noch immer zu verfolgen. Modisch hatten Leggings, Neonfarben, Stonewashjeans und Schulterpolster längst ein Revival gefeiert und auch der König der TV-Nostalgie Oliver Geissen hat sich schon mehrfach auf dieses Thema gestürzt. Am Samstagabend versucht er es erneut und lädt bei RTL zur „80er Show“ ein. Dabei huldigt er laut Ankündigung Ereignissen aus den Themen Gesellschaft, Technik, Kino, Sport, Politik und natürlich auch Fernsehen.

Dabei wird Sendungen wie „Der Preis ist heiß“, „Spitting Image“ und „Herzblatt“ gehuldigt. Letzteres mit einem Revival in dem Menschen auftreten, die dem geneigten 80er-Jahre Nostalgiker völlig unbekannt sein dürften. Denn RTL bediente sich einfach aus dem Fundus ihrer in diversen Formaten selbstgezüchteten Reality-Sternchen - und diese posteten vorab schon fleißig Bilder aus der Show.

Wer sind die Trash-TV-Stars aus der Geissen-Show?

So werden Calvin Kleinen, bekannt aus „Temptation Island“ sowie die beiden verhinderten „Bachelorette“-Boys Filip Pavlovic und Serkan Yavuz um „Love Island“-Teilnehmerin Sandra van der Heide buhlen. Kennen Sie nicht? Kein Problem. Calvin Kleinen ist Telekom-Mitarbeiter und Rapper und versagte zweimal bei der Treuetest-Show „Temptation Island“. Filip Pavlovic belegte in der fünften „Bachelorette“-Staffel von Nadine Klein den dritten Platz und tauchte später bei „Bachelor in Paradise“ auf. Dort traf er auf Serkan Yavuz, der zuvor bei „Bachelorette“ Gerda fünfter wurde. In diesem Herbst machten beide zum Lockdownstart erstmal Urlaub. Und Sandra van der Heide? Die kam etwa zur Halbzeit der diesjährigen „Love Island“-Staffel ins Haus, um den Männern die Köpfe zu verdrehen. Zumindest bei Protz-Erbe Henrik funktionierte das. Doch abseits der Kameras hielten seine Liebesschwüre nicht. Dafür machte er sich mit anderen Influenerinnen über sie lustig. Sie tröstete sich anschließend mit einem Urlaub auf den kanarischen Inseln - und eben diesem Auftritt bei RTL.

Lesen Sie auch: „Deutschland sucht den Superstar“: Darum konnte Michael Wendler nicht einfach rausgeschnitten werden >>

Was passiert sonst noch bei der „80er Show“? 80er-Sachen. Als Gäste hat sich Oliver Geissen Verona Poth nebst Sohn San Diego, sowie Boris Becker Giovanni Zarrella eingeladen. Immerhin die Hälfte davon hat die 80er richtig erleben können. Dazu sind mehrere Showacts angekündigt.  Start: Samstagabend 20.15 Uhr auf RTL.