Danni Büchner mit ihren beiden Töchtern Jada (Mitte) und Joelina Karabas. Imago/nicepix.world

Es war nur ein Nebensatz in der Instagram-Story von TV-Star Danni Büchner, doch der ließ aufhorchen. „Joelina hat was Großes vor, darüber dürfen wir noch nicht reden“, sagte die Fünffachmutter und heizte damit ordentlich die Spekulationen an. 

Danni Büchners Tochter Joelina Karabas drängt ins Fernsehen

Denn längst ist bekannt: Danni Büchners älteste Tochter Joelina Karabas will ins Fernsehen – und zwar auch alleine. Zwar ist die 22-Jährige stets an der Seite ihrer Mutter zu sehen, wenn die bei „Goodbye Deutschland“ auftritt, doch offenbar schwebt ihr auch eine Solo-Karriere vor. Anfang des Jahres verriet Joelina auf Instagram, dass sie gerne einmal in weiteren TV-Formaten auftreten würde, am liebsten bei „Kampf der Reality Stars“, „Promi Big Brother“, „Promis unter Palmen“ oder „Promi-Shopping Queen“, sagte sie damals.

Danni Büchners Tochter Joelina: TV-Karriere oder Werbe-Meeting?

Ob daraus nun etwas wird, ist unklar. Sicher ist: „Promis unter Palmen“ ist abgesetzt, die aktuelle Staffel von „Kampf der Reality Stars“ längst abgedreht. Tatsächlich steht ab dem 6. August eine neue Staffel von „Promi Big Brother“ an, für die möglicherweise schon die Einspieler gedreht werden. Schon im vergangenen Jahr war mit Alessia Herren eine weitgehend unbekannte Promi-Tochter in den Container gezogen. 

Doch sicher ist das nicht, denn vielleicht ist Joelina Karabas mit ihren 40.ooo Followern auch noch nicht interessant genug für einen Solo-Auftritt im TV. Möglich wäre auch, dass es sich um ein Treffen mit einem möglichen Werbepartner handeln könnte, denn als Influencerin bewirbt die 22-Jährige derweil schon mehrere Produkte. 

Lesen Sie auch: Danni Büchner: Bittere Abrechnung mit ihrem Ex? >>

Sie selbst äußerte sich am Montag noch nicht auf Instagram. Offenbar ist Danni Büchners Tochter schwer beschäftigt.