Ennesto Monté und Danni Büchner sind wieder ein Paar. Diesmal für immer? Imago/Hartenfelser,Star-Media

Danni Büchner und Ennesto Monté sind wieder ein Paar. Daran lassen die beiden Turteltauben aktuell keinen Zweifel an ihrem zurückgewonnenen Glück. Die beiden posten täglich mehrere Fotos voneinander, damit die Reunion auch ja nicht untergeht. Das hat auch Ennestos Ex- und Dannis Busenfreundin Anastasiya Avilova mitbekommen – und gönnt den beiden ihr Glück von Herzen.

Danni Büchner, Ennesto Monté und Anastasiya Avilova: So begann ihre Dreier-Freundschaft

Zugegeben: Die Geschichte der drei begann irgendwie merkwürdig. Einst hatten Temptaion-Island-Verführerin Anastasiya Avilova und Ennesto Monté ein Verhältnis, gleichzeitig (oder kurz danach) wurde dem Ballermann-Sänger auch eine Affäre mit Danni Büchner nachgesagt, was beide aber zumindest ziemlich glaubhaft abstritten. Ennesto sei nur ein enger Freund der Familie, der sie in der schweren Zeit nach dem Tod ihres Mannes Jens unterstützt hatte, hieß es damals.

Im Dschungelcamp 2020 wurden Danni Büchner und Anastasiya Avilova dann als potenzielle Streithähne eingeladen, doch stattdessen kam es im australischen Busch zur Versöhnung! Als Ennesto und Danni dann im Herbst wirklich zueinanderfanden war Anastasiya gleich ein Fan der beiden – und so auch jetzt nach der Wiedervereinigung.

Anastasiya Avilova wünscht Ennesto Monté und Danni Büchner nur das beste

„Danni sieht so glücklich aus. Sie strahlt einfach und ich hoffe, dass es dieses Mal klappt, dass Ennesto sie glücklich macht und es dabei bleibt“, sagte die Influencerin (80.000 Follower) nun dem Portal Promiflash. „Ich gönne es beiden wirklich.“ Während der schweren Zeit der Trennung habe sie Danni beigestanden, auch mehrere Abende mit ihr auf Mallorca verbracht. Klar, dass sie es schön findet, sie nach schwerer Zeit nun wieder so viel lachen zu sehen.

Dass es zwischen Danni Büchner und Ennesto Monté zu einem Beziehungscomeback gekommen ist, Anastasiya Avilova hingegen so gar nicht. „Es ist ganz logisch, dass die beiden sich treffen und versuchen, alles zu klären, was noch ungeklärt ist“, sagt sie. „Wahrscheinlich hat es dann dabei wieder gefunkt.“

Lesen Sie auch: „Das Supertalent“: Michael Michalsky und Chantal Janzen sitzen neben Lukas Podolski in der Jury >>

So in etwa muss es gelaufen sein. Denn Danni Büchner und ihr Ennsto hatten stets betont, dass der Kontakt zwischen beiden niemals abgerissen sei und dennoch zwischenzeitlich irgendetwas zwischen ihrem Beziehungsglück stand. Doch was auch immer es gewesen ist: die beiden scheinen es ausgeräumt zu haben.