Cheyenne Ochsenknecht
Cheyenne Ochsenknecht dpa/Henning Kaiser

Model Cheyenne Ochsenknecht (22) erwartet ihr zweites Kind. Das Management bestätigte der dpa die Nachricht. Zuvor hatte „Bild“ berichtet (Freitag). Vater ist Ehemann Nino, mit dem sie seit August verheiratet ist und schon eine Tochter hat.

Ochsenknechts-Soap geht im Februar weiter

Bereits zu Jahresbeginn hatte Cheyenne, Tochter von Natascha und Uwe Ochsenknecht, während ihrer Teilnahme an „Let's Dance“ angedeutet, dass sie sich nach der Geburt von Tochter Mavie Handio weitere Kinder wünsche. „Wenn „Let's Dance“ nicht wäre, wäre ich schon wieder schwanger“, hatte sie noch im Februar im Interview der „Gala“ gesagt.

Lesen Sie auch: Endlich frei! So geht es Boris Becker wirklich – und so geht es jetzt für ihn weiter >>

Die Schwangerschaft des Models wird in der neuen, zweiten Staffel der Realitysoap „Diese Ochsenknechts“ Thema sein, die ab Februar bei Sky und Wow zu sehen sein wird. Sky begleitet bei „Diese Ochsenknechts“ Natascha Ochsenknecht und ihre Familie. In den acht neuen Folgen treten auch Cheyennes Brüder Wilson Gonzales und Jimi Blue auf.