Cathy Hummels ist von ihrer langen Geschäftsreise zurück Imago/Future Image

Mehrere Wochen war Cathy Hummels von ihrem Sohn Ludwig (3) getrennt. Die Moderatorin weilte für die Aufzeichnung von "Kampf der Reality-Stars“ inklusive Quarantäne in Thailand. Nun gab es das Wiedersehen und dafür setzte die 33-Jährige einen Piratenhut auf.

Cathy Hummels erzählte ihrem Sohn, sie sei auf einem Piratenschiff

Der Grund dafür ist ganz einfach: Um ihrem Sohn zu erklären, warum sie so lange weg sein musste, erzählte sie ihm vor ihrer Abreise, dass sie auf einem Piratenschiff Abenteuer erlebte. Diese Geschichte habe sie auch immer bei den Videochats weitergesponnen, verriet sie ihren Followern bei Instagram. Nun gab es das emotionale Wiedersehen, das Cathy Hummels dann auch gleich auf Instagram festhielt.

Mit einem Piratenhut auf dem Kopf und einem passenden Luftballon küsst die Rückkehrerin ihren kleinen Sohn. „Er empfing Mama Pirat mit offenen Armen und sagte: ‚Mama wir sind wieder zusammen und du hast für mich einen Schatz gefunden‘“, schreibt die 33-Jährige dazu. Auch sie habe ihren größten Schatz gefunden: ihren Ludwig.

Lesen Sie auch: „Kampf der Reality-Stars“: Ist es okay, Andrej Mangold nochmal ins Fernsehen zu holen? >>

Der würde sogar gerne auf ihre nächste Auslandsproduktion mitkommen, wie die Moderatorin weiter berichtete. „Er mag mir helfen, mehrere Schätze zu finden“, schreibt sie. Doch offenbar hat der kleine Ludwig auch die Zeit alleine mit Papa Mats Hummels (32, BVB) gut gefallen. „Dann hab ich ihn für mich und wir spielen Fußball“, soll der Hummels-Nachwuchs beim Wiedersehen gesagt haben.

In der Schatzkiste, die Piraten-Mama Cathy erbeutet hat, war übrigens eine Uhr, die Ludwig auf dem Foto auch deutlich sichtbar trägt. Sehr stolz sei er darauf, verkündete Cathy, die nicht nur stolz auf ihren Sohn ist, der die Zeit so gut überstanden hat, sondern auch auf sich. „Ich bin wieder da und bin stolz, dass ich Arbeit und meinen Jungen so toll unter einen Hut bekommen hab“, schreibt sie. Nun stehen ganz sicher erstmal Mußestunden mit ihrem Kleinen an.

Lesen Sie auch: „Kampf der Reality-Stars“: Diesen Traum-Cast begrüßt Cathy Hummels am Traum-Strand >>

Wann „Kampf der Reality-Stars“ ausgestrahlt wird, ist derzeit noch nicht ganz klar. Zuletzt stand August als Termin im Raum. Immerhin: Der Cast ist schon bekannt. Insgesamt 25 mehr oder weniger bekannte TV-Gesichter von Kader Loth bis Mike Heiter werden dabei sein.