Werden in diesem Jahr heiraten: Britney Spears und Sam Asghari. Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

So nah liegen Freude und Leid beieinander: Gerade erst hatte die schwangere Popsängerin Britney Spears voller Freude ihren Hochzeitstermin verkündet, nun musste sie ihren Fans eine traurige Nachricht überbringen. Die 40-Jährige hat eine Fehlgeburt erlitten. „In tiefer Traurigkeit müssen wir bekannt geben, dass wir unser Wunder-Baby in einem frühen Stadium der Schwangerschaft verloren haben“, postete Spears am Samstag auf Instagram. Und weiter: „Vielleicht hätten wir länger warten sollen, es bekannt zu geben, aber wir waren so aufgeregt über die guten Neuigkeiten.“

Lesen Sie auch: TV-Comeback des Jahres! Al Bundy kommt zurück – Zusammen mit seiner schrecklich netten Familie

Erst vor gut einem Monat hatte Britney Spears via Instagram verkündet, dass sie und ihr Partner Sam Asghari ein Baby erwarten. Die Sängerin hat mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline bereits zwei Söhne: Sean und Jayden.

Lesen Sie auch: „Bares für Rares“-Händler Wolfgang Pauritsch: Bei DIESEM Verkauf wurde er (fast) zum Betrüger >>

Lesen Sie auch: Pietro Lombardi: Ist der DSDS-Sieger von 2011 wieder mit Laura Maria Rypa zusammen? >>

Nun also die traurige Nachricht. „Unsere Liebe zueinander ist unsere Stärke“, schreibt Britney Spears auf Instagram. „Wir werden weiterhin versuchen, unsere Familie zu erweitern.“ Die Sängerin dankt ihren Fans für die Unterstützung und bittet um „Privatsphäre in diesem schwierigen Moment“. Unterschrieben ist der Post von Sam Asghari und Britney Spears gemeinsam.

Britney Spears will im September heiraten

Britney Spears hatte bis zum vergangenen Jahr 13 Jahre lang unter der Vormundschaft ihres Vaters gelebt, die der Sängerin nicht nur die Kontrolle über ihre Finanzen entzog, sondern auch unmöglich machte, dass sich das Paar ein Eheversprechen geben konnte. Doch am 30. September 2021 entzog ein Gericht Britneys Vater Jamie die Vormundschaft.

Lesen Sie auch: Mit Ex-Kicker-Mario Basler und DDR-Politiker-Enkel Eric Sindermann: DIESE Promis ziehen ins „Sommerhaus der Stars“ >>

Lesen Sie auch: Nach tragischer Fehlgeburt: Jetzt ist Model Fiona Erdmann wieder glückliche Mutter – und zeigt HIER ihre „kleine Prinzessin“

Sam und Britney titulieren sich Gerüchten zufolge bereits als Ehemann und Ehefrau. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen demnach bereits auf Hochtouren, das Ja-Wort wollen sie sich im September geben. Britney veröffentlichte auf Instagram sogar schon Bilder der Hochzeitsschleiers.

Lesen Sie auch: Fernsehgarten zum Fremdschämen: So übergriffig war Andrea Kiewels Interview mit Lili Paul-Roncalli >>