Eiskalte Abfuhr bei „Bauer sucht Frau“: Hier schickt Michael seinen Auserwählten Jan Hendrick heim.
Eiskalte Abfuhr bei „Bauer sucht Frau“: Hier schickt Michael seinen Auserwählten Jan Hendrick heim. RTL

Was für eine miese Nummer: Bei „Bauer sucht Frau“ wurde schon heftig geflirtet und geknutscht. Doch mit einem Mal wird Landwirt Michael alles zu viel. Er serviert Jan Hendrick eiskalt ab. Der bricht in Tränen aus. Lesen Sie mal, warum die Umstände so besonders bitter sind.

Lesen Sie auch: Finale von „Bauer sucht Frau“: Trennungs-Schock, bittere Geständnisse und vier glückliche Paare >>

Was hatte Michael nicht für Jan Hendrick geschwärmt. Vom ersten Augenblick an. „Ich hätte nicht gedacht, dass das hier so matchen könnte. Dass man sich zu einer Person schon so hingezogen fühlt“, erklärte Michael gegenüber Inka Bause beim Scheunenfest. „Auf die Hofwoche möchte ich Jan Hendrick mitnehmen. Für mich ist extrem der Funke übergesprungen, als würden wir uns schon ewig kennen“, meinte Michael. Er sei geflasht, es könnte der passende Deckel für ihn sein.

Lesen Sie auch: Sie war die erste Ansagerin des DDR-Fernsehens: Maria Kühne ist tot! >>

Beim Entspannen im Pool fiel zwischen Michael und Jan Hendrick bei „Bauer sucht Frau“ der erste Kuss.
Beim Entspannen im Pool fiel zwischen Michael und Jan Hendrick bei „Bauer sucht Frau“ der erste Kuss. RTL

Lesen Sie auch: Vom Porno-Star zur „Bauer sucht Frau“-Heulsuse: Was liebt Jörg eigentlich so an Patricia? >>

„Bauer sucht Frau“-Paar Michael und Jan Hendrick war schon recht weit

Kaum war der 41-Jährige angekommen auf dem Hof des „Bauer sucht Frau“-Kandidaten, wurde auch schon geflirtet, was das Zeug hält. Und ja, es wurde auch geknutscht. Michael wiederholte, wie sehr er Schmetterlinge im Bauch habe. Dass sich Jan Hendrick da Hoffnung auf mehr machte, verwundert nicht.

Lesen Sie auch: Geständnis unter Tränen bei „Bauer sucht Frau“-Traumpaar Anna und Max: Was ist passiert? >>

Doch dann der Schock. Nach einer durchzechten Nacht daten sich die beiden Männer romantisch am Rheinufer. Und Jan Hendrick beginnt, in Zukunftsplänen zu versinken. Er würde für Michael alles aufgeben, sein ganzes Leben, seine Wohnung, seinen Job. Da überkommen ihn die Gefühle – und eine bittere Vorahnung: Meint Michael es auch wirklich ernst mit ihm? Jan Hendrick bricht in Tränen aus. Michael nimmt ihn in den Arm.

Lesen Sie auch: Knallhart-Abfuhr bei „Bauer sucht Frau“: Hat Martin mit Hofdame Carola nur gespielt? >>

Michael: Keine Gefühle mehr für „Bauer sucht Frau“-Partner Jan Hendrick

Nur am nächsten Morgen, da ist plötzlich nichts mehr, wie es bis dahin war. Michael gibt zu, dass diese Zukunftspläne von Jan Hendrick ihn umgehauen hätten. Sie ließen ihn auf Abstand gehen. Das Verliebtheitsgefühl sei schlagartig weg.

Lesen Sie auch: Trennungs-Schock bei „Bauer sucht Frau“! Jörg bestätigt: „Wir sind seit zwei Wochen getrennt“ >>

In einem offenen Gespräch am Rhein erklärt Jan Hendrick dem „Bauer sucht Frau“-Kandidaten Michael, dass er für ihn alles aufgeben würde.
In einem offenen Gespräch am Rhein erklärt Jan Hendrick dem „Bauer sucht Frau“-Kandidaten Michael, dass er für ihn alles aufgeben würde. RTL

Lesen Sie auch: Laura Maria Rypa: Jetzt wird Pietro Lombardis Verlobte schon wegen ihres Einkaufs angepöbelt >>

Und genau das offenbart der „Bauer sucht Frau“-Kandidat dann auch seinem Auserwählten. Jan Hendrick ist sichtlich geschockt. Er will um die Liebe kämpfen, Michael Zeit geben. Der solle noch einmal drüber nachdenken.

Doch Michaels Entscheidung ist gefallen. Eine Beziehung zu Jan Hendrick kann er sich nun nicht mehr vorstellen. Jan Hendrick bricht in Tränen aus. So eiskalt wurde er wohl noch nie abserviert.

Wie es weitergeht? „Bauer sucht Frau“  sehen Sie immer montags und dienstags um 20.15 Uhr bei RTL.