Haben sich bei „Bauer sucht Frau“ kennengelernt: Matze und Eyleen. RTL

„Bauer sucht Frau“ 2021 geht zu Ende. Nach vielen Liebeserklärungen und vielen Dramen stehen nun die Entscheidungen an. Die Hofwochen enden und auf den Höfen steht die große Frage im Raum: Hat es gefunkt? Ist aus Sympathie Liebe geworden? Oder ist alles schon wieder vorbei, bevor es überhaupt angefangen hat? Der KURIER hat alle Bauern im Überblick und verrät, wer Single ist und wer das neue Traumpaar der Staffel.

Lesen Sie auch: Schock beim „Bauer sucht Frau“-Wiedersehen: Nur DREI Paare sind noch zusammen – und so heftig wurden Gefühle verletzt >>

Keinen Chance für Mike bei „Bauer sucht Frau“

Die neue Staffel „Bauer sucht Frau“ hatte kaum richtig begonnen, da war sie für einen Bauern auch schon wieder vorbei. Mike fuhr allein wieder nach Hause. Eine Hofwoche gab es für ihn nicht. Dabei hatte er sich beim Scheunenfest doch für Sandra entschieden.

Doch es kam anders. Am Morgen nach der Party kam der Bauer ins Grübeln. „Je länger der Abend wurde, desto mehr habe ich darüber nachgedacht, ob die Sandra die richtige Frau ist. Und je später es wurde, desto klarer wurde mir auch, dass das nicht der Fall ist“, gab Mike bedrückt zu. „Aber etwas anzufangen, von dem man von vornherein weiß, dass es nichts wird, macht keinen Sinn. Das hat sie auch nicht verdient.“ Er sagt es … und schickte sie nach Hause.

Lesen Sie auch: Das gab’s noch nie bei „Bauer sucht Frau“: Keine Hofwoche bei Bauer Mike – Er wollte Sandra mitnehmen, doch dann passiert DAS! >>

„Bauer sucht Frau“-Kuh- und -Schweinehalter Mike lädt erst Sandra zur Hofwoche ein, um sie dann wieder auszuladen. RTL

Lesen Sie auch: Zu viel Körperkontakt bei „Temptation Island VIP“? Das sagt Henrik Stoltenberg zur Party am Pool >>

Lara bleibt auch nach „Bauer sucht Frau“ allein

Pferdewirtin Lara (26) erklärte ihre Hofwoche als Erste für beendet. Weder mit Melanie (34) noch mit Franzi (24) hat es wirklich gepasst. Im Nachhinein war der Weg für die Bäuerin vielleicht der Falsche. Sie habe Schwierigkeiten, Gefühle zuzulassen und zu zeigen, hatte sie beim Kennenlernen der Hofdamen feststellen müssen. Nach dem Lara ein echt mieses Spiel mit den Gefühlen der beiden gespielt hatte, hatten beide es ihr heimgezahlt. Nach Liebe sah da nichts und niemand in keiner Sekunde aus.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Rache an Pferdewirtin Lara – So frech zahlen es ihre Hofdamen ihr heim >>

Lesen Sie auch: Krasse Sprüche von Pferdewirtin Lara bei „Bauer sucht Frau“: Mieses Spiel mit den Gefühlen der Frauen >>

Lara und Melanie kommen sich beim „Bauer sucht Frau“-Einzeldate näher. Aber für Liebe reicht es nicht. RTL

Enno und Kim sind nach „Bauer sucht Frau“ auf dem Weg in Richtung Liebe

Bei Ostfriese Enno (25) und Kim (21) sieht es auf jeden Fall gut aus. Bei der gemeinsamen Stallarbeit knistert es gewaltig, denn in Sachen Familienplanung ticken der Bauer und die Zugbegleiterin gleich. Beide wünschen sich, irgendwann eine Familie zu gründen. Der Bauer hätte spontan gern zwei Kinder, Kim möchte drei – da können sich beide sicher einigen. Beste Voraussetzungen, um über die Zeit nach der Hofwoche zu sprechen. „Willst du denn noch mal wiederkommen?“, fragt der Landwirt Kim. Die Zugbegleiterin zögert keine Sekunde: „Ja, definitiv!“

Lesen Sie auch: Drama bei „Hochzeit auf den ersten Blick“: Scheitert die Trauung von Jule und Robert? >>

„Bauer sucht Frau“-Milchbauer Enno hat sich auf dem Scheunenfest Kim geschnappt und es scheint, als würden beide glücklich miteinander werden. RTL

„Bauer sucht Frau“-Paar Hubert und Andrea lassen es weiter langsam angehen

Auch Imker Hubert (40) und Andrea (39) wollen sich wiedersehen und näher kennenlernen. „Du bist eine wunderhübsche, tolle Frau. Du begeisterst mich, du lässt mein Herz höherschlagen. Ich würde mich freuen, wenn wir uns in Zukunft öfters sehen und das vielleicht ja etwas wird mit uns beiden“, so Hubert zur strahlenden Andrea, die glücklich zustimmt. Beide lassen es langsam angehen, aber vielleicht kann daraus ja wirklich Liebe wachsen.

Lesen Sie auch: Horror-Szenario bei „Bauer sucht Frau“: Diese Flucht kommt für Bauer Hubert total überraschend >>

Wollen sich nach „Bauer sucht Frau“ wiedersehen: Hubert und Andrea. RTL

Eyleens Liebeserklärung für „Bauer sucht Frau“-Bauer Matze

Erst überrascht Eyleen (32) ihren Matze (34) bei der Feldarbeit mit einer Liebeserklärung der Extraklasse. Doch um zu wissen, wie es nach der Hofwoche weitergeht, entführt der Schweinebauer die Altenpflegerin mit dem Auto in die Natur. „Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich will dich gerne weiter an meiner Seite haben wollen und dich wiedersehen“, so der 34-Jährige. Das will die Eyleen auch: „Ich komme auf jeden Fall wieder!“ Es riecht nach einem Happy End.

Sind total verliebt und geben dieser Liebe auch nach „Bauer sucht Frau“ eine Chance: Matze und Eyleen. RTL

Nach „Bauer sucht Frau“-Abenteuer gibt Bettina Olaf einen Korb

Ein Wiedersehen wird es für Biobauer Olaf und Bettina wohl leider nicht geben. Mit einem gemeinsamen Ausritt erfüllt der 60-Jährige der Servicekraft einen wirklichen Herzenswunsch. Die Bayerin ist hin und weg. So hofft Olaf sehr, dass bei ihm und Bettina mehr daraus werden könnte. Er hatte schon früh in der Hofwoche gesagt, dass er sich ein Leben mit ihr vorstellen kann.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“-Kandidat Olaf: Nach schwerem Schicksalsschlag plant er DIESEN krassen Schritt – mit Bettina? >>

Doch die 55-Jährige hat nur freundschaftliche Gefühle entwickelt und gesteht beim letzten gemeinsamen Essen: „Ich finde, wir zwei sind richtig tolle Kumpels. Aber für mich gehört zu einer Beziehung einfach mehr. Bei mir ist der Funke einfach nicht rübergesprungen! Wir haben jetzt keine Beziehung gefunden, aber doch eine tolle Freundschaft!“

Lesen Sie auch: Traurige Worte bei „Bauer sucht Frau“: Nach dem Horror-Unfall spricht Olaf über die schlimmsten Sekunden in seinem Leben >>

Bauer Olaf startet in die Hofwoche von „Bauer sucht Frau“ mit Bettina. RTL

Mathias ist voll verknallt, Sabrina gibt der „Bauer sucht Frau“-Liebe eine Chance

Bei Biobauer Mathias (33) und Sabrina (34) fällt der letzte Tag der Hofwoche auf den Geburtstag der Kosmetikerin. Mit einem Blumenstrauß und Wein gratuliert Mathias seiner Herzensdame, will aber auch wissen, was Sabrina für ihn empfindet. „Du bist ein dufter Typ, richtig kernig. Ich würde mich freuen, wenn wir uns weiter kennenlernen!“ Mathias fällt sichtlich ein Stein vom Herzen: „Bei Sabrina ist es so, dass ich fast davonfliege vor lauter Schmetterlingen im Bauch!“

Lesen Sie auch: Bettgeschichte bei „Bauer sucht Frau“: Hottie Mathias packt aus >>

Es hat bei „Bauer sucht Frau“ zwischen Mathias und Sabrina gefunkt. RTL

Nils und Vanessa nach „Bauer sucht Frau“ im siebten Himmel

Auch Mutterkuhhalter Nils (33) kann sein Glück nicht fassen: Vanessa (34), seine zweite Hofdame, scheint genau die Richtige für ihn zu sein! „Ich habe richtig Gefühle für dich entwickeln können, ich fühle mich wohl in deiner Nähe. Ich würde mich freuen, wenn wir uns weiter besuchen und in Kontakt bleiben!“

Die Mutter einer kleinen Tochter freut sich sehr: „Ich bin glücklich und hätte nie gedacht, dass sich alles so positiv entwickelt! Ich kann jetzt wirklich schon sagen, dass ich mir eine gemeinsame Zukunft vorstellen könnte.“

Lesen Sie auch: Liveblog zu „Hochzeit auf den ersten Blick“: Der KURIER berichtet live von Folge 5 >>

Vanessa und Nils wollen sich nach „Bauer sucht Frau“ weiter kennenlernen. RTL

Peter und Kerstin sind und bleiben das Traumpaar der aktuellen „Bauer sucht Frau“-Staffel

Ackerbauer Peter (26) und Kerstin (28) sind schon einen Schritt weiter. Ihre Hofwoche ist bereits vorbei und die beiden sind jetzt ein richtiges Paar. „Kerstin ist auf jeden Fall die Richtige für mich“, so Peter. Bei einem Besuch von Peter bei Kerstin am Chiemsee werden bei einem ausgiebigen Frühstück und einer romantischen Bootstour auf dem Chiemsee Zukunftspläne geschmiedet.

Lesen Sie auch: Es wird heiß bei „Bauer sucht Frau“: Bauer Peter zeigt Kerstin sein Luxus-Leben – und schlägt ihr einen irren Deal vor >>

„Wir müssen mal schauen und über die nächsten Schritte wie zusammenzuziehen nachdenken. Es ist ja eh schon klar, dass ich zu dir komme“, so die Blondine überglücklich. Peter hat nur Augen für seine Kerstin und antwortet: „Ich liebe dich!“ Und ein „Ich dich auch!“ kommt postwendend …

Lesen Sie auch: Traumpaar bei „Bauer sucht Frau“: Kerstin und Peter sprechen schon von Hochzeit >>

Bei „Bauer sucht Frau“ knistert es zwischen Peter und seiner Kerstin gewaltig. RTL

Torsten und Karin geben sich nach „Bauer sucht Frau“ eine Chance

Karin hatte eigentlich schon die Schnauze voll von Bauer Torsten. „Ich möchte ihm jetzt sagen, dass ich nach Hause fahren will. Diese Abneigung gegen meine Hunde, so wie er sich mir gegenüber benimmt ...“, sagte Karin und wollte ihm eigentlich nur sagen, wie enttäuscht sie ist. „Du hast immer die Ausrede, deine Tiere gehen vor. Meine gehen mir aber auch vor.“ Verständlich. Es schien wirklich einfach nicht zu passen mit den beiden.

Doch dann kam die überraschende Wende: Torsten verriet, dass von seiner Seite aus Gefühle da sind. Karin war geschmeichelt. Sie gibt ihm noch mal eine Chance. „Wenn er will, kann er sehr charmant sein. Dann probieren wir es weiter“, sagt sie. Beide wollen ein Stück weiter aufeinander zugehen. Aber ob das wirklich für Liebe reicht?

Lesen Sie auch: Völlige Verwirrung bei „Bauer sucht Frau“: Hunde-Drama besiegelt Aus bei Torsten und Karin – doch dann passiert DAS >>

Geben ihrer Liebe noch mal eine Chance: „Bauer sucht Frau“-Paar Torsten und Karin. RTL

Dirk hat auf der „Bauer sucht Frau“-Hofwoche alle vergrault

Dirk hat im Laufe der Hofwoche gleich zwei Frauen vergrault. Er geht wohl als Ober-Macho in die Show-Geschichte ein. „Du hast ja gestern gesagt: Wenn es mit dir nicht klappt, kriege ich ja zur Not auch die Nummern von den anderen und rufe die halt an“, erklärte Saskia ihre Enttäuschung und reiste ab.

Lesen Sie auch: Geht es noch dreister bei „Bauer sucht Frau“? Nach Saskias Abreise tut Bauer Dirk DAS wirklich >>

Und was tat der Bauer? Holte sich tatsächlich die Nächste auf den Hof. Doch mit Sophie ist er genauso unbeholfen. „Mich hat gestört, dass du erzählt hast, dass du vor der Hofwoche auch andere Frauen getroffen hast. Und dass du enttäuscht warst, dass sich nicht mehr Frauen für dich gemeldet haben“, erklärte Sophie. „Hätte ich die Frauen wegjagen sollen?“, fragte Dirk irritiert. Klar, dass die Sache gelaufen war.

Mit verletzenden Worten hat Bauer Dirk nicht nur Sophie von seinem Hof verjagt. RTL

„Bauer sucht Frau“-Hottie Björn bleibt Single

Frauenschwarm Björn bleibt weiter Single. Zwar verbrachte er gleich mit beiden Hofdamen eine Nacht. „Die Nacht im Stall mit Dani und Kathrin war sehr, sehr witzig. Wir haben viel getrunken, Musik gemacht“, erklärte er. Doch: „Man muss sagen, es ist aber auch nichts passiert. Wir waren einfach nur zu dritt und freundschaftlich miteinander. Und das war irgendwie glaube ich komplett okay für uns“, meinte Björn. Für die große Liebe hat es bei „Bauer sucht Frau“ nicht gereicht.

Lesen Sie auch: DAS gab es wirklich noch nie bei „Bauer sucht Frau“: Eine Nacht zu dritt – das passierte bei Hottie-Bauer Björn wirklich! >>

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Björn bleibt auch nach der Show allein. RTL