Anna und Gerald Heiser im Jahr 2018.
Anna und Gerald Heiser im Jahr 2018. Imago/Future Image

Es ist schon einige Jahre her, dass sich der namibische Bauer Gerald Heiser und seine Anna bei „Bauer sucht Frau“ kennengelernt hatten. Gleich mehrere Frauen waren 2017 in den Süden des afrikanischen Kontinents gereist, um dort den Bauern ihrer Träume kennenzulernen. Für Anna, die aus Polen stammt, endete die Reise mit dem ganz großen Glück. Sie blieb bei Gerald. Es folgte die Hochzeit, die Geburt von Sohn Leon und nun die erneute Krönung ihrer Liebe: Die Heisers sind wieder Eltern geworden.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: RTL-Show bekommt den Peta-Negativpreis für Umgang mit Tieren >>

„Bauer sucht Frau“-Star Anna Heiser: So heißt ihr zweites Kind

Alina Marikka heißt das neue „Bauer sucht Frau“-Baby, wie Anna Heiser auf Instagram mitteilte. Das kleine Mädchen sei bereits am 24. November geboren. „Wir sind unendlich dankbar und glücklich. Leon ist ein ganz stolzer, liebevoller, großer Bruder“, erklärten die beiden in einem Video. Ein Foto des Babys zeigen sie nicht. 

Bereits im Oktober hatte Anna Heiser angekündigt, ihr zweites Kind per Kaiserschnitt entbinden zu wollen, nachdem es im Vorfeld durchaus keine einfache Schwangerschaft gewesen war. Anna Heiser bekam unter anderem Wehenstiller, da ihr Kind zu früh auf die Welt wollte. Am Ende ging alles gut.

Lesen Sie auch: „Prominent getrennt“: Die zweite Staffel wird zur „Temptation Island“-Parade >>

„Bauer sucht Frau“-Star Anna Heiser: Ich bin eine „Mom of 3“

Auf Instagram bezeichnet sich Anna Heiser inzwischen als „Mom of 3“, also Mutter von drei Kindern. Der Grund ist eine im Jahr 2020 erlittene Fehlgeburt. „Ich bin eine Mama von drei Kindern. Denn auch wenn für manche unser Sternchen ‚nur‘ ein Zellhaufen war, ist es für mich mein Kind gewesen“, erklärte die ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidatin. 

Lesen Sie auch: „Die Geissens“: Robert Geiss verrät wie viel Geld der TV-Millionär auf der hohen Kante hat >>

Nach all den Strapazen genießen Anna, Gerald, Leon und Alina Marikka nun erstmal das Familienleben zu viert.