Sind bei „Bauer sucht Frau“ so richtig verliebt: Julia und Patrick. Foto: RTL

Da passt der Topf zum Deckel: Jungbauer Patrick hat in der RTL-Kuppelshow „Bauer sucht Frau“ scheinbar seine Liebe fürs Leben gefunden. Wenn sein Julia in der Nähe ist, sprühen die Funken. Die beiden schmieden sogar schon ganz konkrete Zukunftspläne. Bis die Bombe platzt: Patrick ist ein Fremdgeher – einer der es nicht mal bereut. Hält die junge Liebe das aus?

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Heiße Fotos von sexy Antonia – gibt's ein Liebes-Comeback mit Bauer Patrick >>

Dass Jungbauer Patrick ein richtiger Frauenheld ist, daran ließ der 24-Jährige von Beginn der Show an keinen Zweifel. Und mit sage und schreibe 10.000 Zuschriften von liebeshungrigen Single-Frauen brach er den „Bauer sucht Frau“-Rekord und konnte sich kaum retten vor potenziellen Partnerinnen. Das scheint im wahren Leben auch der Fall zu sein. Und Patrick ist wohl kein Kind von Traurigkeit. Aber der Reihe nach.

„Bauer sucht Frau“-Pärchen hat Baby-Wiege schon ausgesucht

In der Sendung verliebte sich der Rinderzüchter Hals über Kopf in die hübsche Julia. Mit ihr landete er auch prompt im Bett und brach damit einer andern Kandidatin das Herz. Aber wie ernst ist die Liebelei der beiden Turteltauben wirklich?

Lesen Sie auch:  „Hochzeit auf den ersten Blick“: Jetzt gehen sie getrennte Wege >>

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Ist Bauer Peter ein Herzensbrecher? >>

Lesen Sie auch: Gagen enthüllt! Das kassieren die Teilnehmer von „Bauer sucht Frau“, „Schwiegertochter gesucht“ und „GNTM“ >>

Planen die gemeinsame Wohnung und das Baby-Bett: Julia und Patrick zusammen mit Patricks Vater. Foto: RTL

Bei einem Besuch in der Holzwerkstatt von Patricks Papa planen die beiden jedenfalls schon einmal die gemeinsame Wohnung. Und – da machen die Fans richtig Ohren – sie sprechen über Nachwuchs. Über das Holz für die Baby-Wiege sind sie sich schnell einig und auch der womöglich zukünftige Opa ist ganz angetan von der neuen Liebe seines Sohnes. Für ihn ist Julia die berühmte Faust auf Patricks Auge. „Ich habe schon das Gefühl, er hat sich verliebt", sagt Patricks Vater.

Aber was will das schon heißen? Was bedeutet Liebe für den Bauern? Und kann Julia damit leben, vielleicht nicht die einzige Frau in Patricks Leben zu sein. Immerhin: Für seine Ex-Freundin war es der Trennungsgrund, dass Patrick auch bei anderen Frauen seine Finger nicht bei sich halten konnte.

Landeten bei „Bauer sucht Frau“ ziemlich schnell im Bett: Julia und Patrick. Foto: RTL

Verlorene Wette oder wahre Liebe?

Gegenüber „Promiflash“ behauptet ein Insider: „Sie haben sich getrennt, weil er sie mehrfach mit anderen Frauen betrogen hat. Er zeigte auch nie Reue und machte es immer wieder.“ Angeblich sucht der Bauer auch gar nicht nach der großen Liebe. Der Grund für seine Teilnahme an der Kuppelshow soll denkbar kindisch sein: eine verlorene Wette.

Lesen Sie auch: „Hochzeit auf den ersten Blick“: Nur noch Zoff beim „Jahrhundert-Match“ >>

Wenn das stimmt, ist es kaum vorstellbar, dass Julia diese Gerüchte so einfach wegstecken kann. Vielleicht hat Amor aber auch zielsicher seine Pfeile abgeschossen und Patrick meint es diesmal wirklich ernst mit seiner neuen Liebe.

Ist begeistert von seiner neuen Schwiegertochter: Patricks Vater. Foto: RTL

Wie es weitergeht, erfahren Fans immer montags um 20.15 Uhr bei „Bauer sucht Frau“ auf RTL.