Denise und Nils lernten sich bei „Bauer sucht Frau“ kennen.  Foto:  TVNOW

Bei Bäuerin Denise Munding gab es bei der diesjährigen Staffel von „Bauer sucht Frau“ ein echtes Liebes-Chaos. Drei Kandidaten lud die Bio-Bäuerin und Pferdewirtin zu sich auf den Hof im Landkreis Höxter. Nachdem sie zuerst Nils und dann Till nach Hause schickte, schien mit dem übriggebliebenen Sascha zunächst alles glatt zu laufen. Doch es gab immer wieder Zoff - und am Ende sogar die komplette Kehrtwende: Denise entschied sich für Nils.

Und die beiden scheinen nach dem Chaos der vergangenen Monate keine Zeit vertrödeln zu wollen. Nils verkündete am 28. Dezember in seiner Instagram-Story, dass die beiden bereits zusammengezogen sind - und teilte dazu ein Pärchenfoto der beiden. Doch damit nicht genug: Laut jüngsten Gerüchten sollen sich Nils und Denise sogar bereits verlobt haben.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Patrick und Antonia – sie haben uns die ganze Zeit angelogen! >>

Die Spekulationen wurden auch dadurch befeuert, das Nils am Dienstag auf Instagram ein sehr verdächtiges Foto postete. Darauf blickten sich der 25-Jährige und die Pferdewirtin verliebt in die Augen. Doch alle anderen Blicke dürften wohl auf Denises linkes Bein gerichtet sein. Denn dort lagen die Hände der beiden verliebten und an den Ringfingern beider Hände prangte ein doch sehr ähnlicher, silbern anmutender Ring. Dazu nutzte Nils die Hashtags #Liebe und #Fürimmerandeinerseite. Der Beweis? Ganz offiziell wollen es die beiden offenbar nicht machen und so fehlt die verbalisierte Bestätigung des schnellen Liebesglücks.

Doch es gibt noch weitere Hinweise auf die Blitz-Verlobung. Denn Nils markierte zahlreiche Kommentare, in denen dem Paar zur Verlobung gratuliert wurde, mit „Gefällt mir“ und teilte Artikel, die über ihre Verlobung spekulieren. Und Denise? Die widmete ihrem im zweiten Anlauf auserwählten Nils einige romantische Zeilen. Zu einem gemeinsamen Bild schrieb sie: „Ich werde deine Liebe in Ehren halten, dein Herz schützen, dir den Rücken stärken und für dich da sein, wenn du es verlangst.“

Scheint, als würde bei den beiden einfach alles passen - und wenn es so ist, ist warten auch irgendwie überflüssig.