Er ist der Rekordbauer von "Bauer sucht Frau". Kein anderer Kandidat bekam auch nur annähernd so viele Bewerbungen wie Patrick.

Lange war der schöne Landwirt hin- und hergerissen zwischen seinen beiden Hofdamen Julia und Sofia. Beide forderten mehrfach eine Entscheidung von ihm. Aber die fiel dem 24-Jährigen so schwer. In Folge 5 von "Bauer sucht Frau" ist es endlich soweit. Nach langem Nachdenken vertraut Patrick auf sein Bauchgefühl und wählt seine "süße, kleine Maus, die immer am Lächeln ist". Seine Herzdame heißt ... Julia! 

Lesen Sie auch: Fake bei „Bauer sucht Frau“? Klare Worte von Jungbauer Patrick! >>

Patricks Hickhack bei "Bauer sucht Frau" hat also ein Ende. "Ich habe lange mit mir gerungen, da jetzt die Entscheidung zu fällen", sagt er. Bei beiden Bewerberinnen hatte er das Gefühl, es könne passen.

Lesen Sie auch: „Bauer sucht Frau“: Sie planen schon das Baby-Zimmer, dann platzt die Fremdgeh-Bombe! >>

Nachdem sexy Antonia seinen Hof freiwillig verlassen hatte, konnte Patrick sich lange nicht zwischen seinen beiden verbliebenen Hofdamen entscheiden. Von Julia hatte sich der 24-Jährige eigentlich mehr Flirt-Initiative gewünscht. Und trotzdem entscheidet er sich am Ende für sie. Jetzt ist also die Zeit der Ungewissheit und damit auch die Spekulationen im Internet vorbei!

Lesen Sie auch: „Hochzeit auf den ersten Blick“: Hat dieses Paar so überhaupt eine Chance? >>

Julia wird den Rest der Hofwoche bei und mit ihm allein verbringen.

Wie die verschmähte Sofia auf Patricks Entscheidung reagiert, zeigt RTL am Montag, 23. November, ab 20:15 Uhr.