Ballermann-Sänger Alex Zapata ist im Alter vom 52 Jahren verstorben.
Ballermann-Sänger Alex Zapata ist im Alter vom 52 Jahren verstorben. Imago/Eibner

Die Nachricht traf viele Fans völlig überraschend: Der Ballermann-Star Alex Zapata ist am vergangenen Montag völlig überraschend im Alter von 52 Jahren gestorben. Öffentlich wurde das durch ein Instagram-Video, in dem Zapatas Frau eine kleine Trauerfeier am Strand veranstaltet hatte. Über die Todesursache konnte damals nur spekuliert werden. Doch nun gibt es Gewissheit.

Lesen Sie auch: Michael Wendler: Wieder Interview mit rechtem Sender – dort spricht er über Corona und bettelt um Anerkennung! >>

Marion Pfaff erklärt: Daran starb Alex Zapata

Marion Pfaff, die sich als Krümel, mit der Kult-Kneipe Krümels Stadl auf Mallorca einen Namen gemacht und Alex Zapata auch immer wieder als Sänger gebucht hat, übernahm nun für die Fans die Rolle der Aufklärerin und sprach mit der Bild über die letzten Tage des 52-Jährigen.

Jetzt lesen: Andrea Kiewel holt sich ehemalige Kinderstars in den ZDF-Fernsehgarten – das setzt Stefan Mross bei „Immer wieder sonntags“ dagegen >>

Marion Pfaff ist auf Mallorca als Krümel bekannt.
Marion Pfaff ist auf Mallorca als Krümel bekannt. Imago/nicepix.world

Jetzt lesen: Schlag den Star: Im September treten Michael „Bully“ Herbig und Rick Kavanian gegeneinander an >>

Demnach ist er nur eine Woche vor seinem Tod noch in Krümels Stadl aufgetreten, wie Pfaff berichtet, doch schon am Sonntag darauf sei es ihm schon deutlich schlechter gegangen. Er habe Sodbrennen gehabt, wollte sich etwas aus der Apotheke holen. Doch dann: „Von jetzt auf gleich ist er dann einfach umgekippt, hatte einen Herzinfarkt beziehungsweise einen Herzstillstand erlitten“, erklärt Pfaff.

Alex Zapata starb im Krankenhaus

Im Krankenhaus sei er dann an lebenserhaltende Maschinen angeschlossen worden. Dort, so schilderte es Zapatas Frau auf der Trauerfeier, sei er dann friedlich eingeschlafen. Sie selbst habe ihm noch mit den Worten „geh fliegen“ ein gutes Gefühl geben wollen - und dann sei er auch verstorben.

Lesen Sie auch: Schlimmer Motorrad-Unfall: TV-Star Alex Jolig im Krankenhaus! >>

Marion Pfaff: Der Tod von Alex Zapata macht sie nachdenklich

„Sein Körper hat das leider nicht überlebt und er musste von uns gehen – viel zu früh“, sagt Marion Pfaff. „Es ist schwer, wenn man gesunde Menschen, die voller Energie stecken und voller Leben und Freude sind, verabschieden muss.“ Sein Tod zeige, wie schnell man aus dem Leben gerissen werden kann.

Jetzt lesen: „Are you the One - Reality Stars in Love“ geht wieder los: Doch warum macht RTL so ein Geheimnis um die vier verbleibenden Singles? >>

In dem Gespräch erinnerte sich Krümel noch genau an den Tag, als sie Alex Zapata kennenlernte. Er sei mit einem USB-Stick bei ihr in der Kneipe angekommen, um seinen Song vorzustellen. „Alex hatte eine warme, nette, liebe Ausstrahlung und wir fanden seinen Song wirklich toll. Er war ein grandioser Sänger“, befindet Krümel. Es war der Beginn seiner Schlagerkarriere, die nun ganz plötzlich endete.

Alex Zapata, der ein Küchenstudio besaß, hinterlässt eine Frau und vier Kinder.