Sarah Engels ist mit einer Tochter schwanger. Imago/Future Image

Mehr als sechs Jahre ist es her, dass Sarah Engels ihren Sohn Alessio zur Welt brachte. Es war keine einfache Geburt, die DSDS-Zweite von 2011 hatte Komplikationen bei der Entbindung. Der kleine Junge kam mit einem Herzfehler zur Welt. Dennoch hat Sarah Lombardi keine Angst vor ihrer nächsten Geburt, wie sie jüngst sagte.

Sarah Engels ist die Geburt mehrfach im Kopf durchgegangen

In einer Fragerunde auf Instagram sagte die 29-Jährige: „Ich habe Respekt davor, ja. Aber keine Angst mehr.“ Sie und ihr Ehemann Julian seien die Geburt mehrfach gedanklich im Kopf durchgegangen und fühlen sich daher gut vorbereitet. „Daher freuen wir uns viel mehr als alles andere“, sagte sie. 

Lesen Sie auch: Michael Wendler und seine Laura shoppen bei Chanel: Woher kommt das Geld für die Luxus-Tasche? >>

Wann genau der Geburtstermin ist, hat Sarah Engels allerdings noch nicht verraten. Ob das Töchterchen vielleicht noch diesen Monat oder vielleicht auch erst rund ums Weihnachtsfest zur Welt kommt, beantwortete Sarah Engels nur verklausuliert mit: „Das wird sie ganz alleine entscheiden.“

Sarah Engels steht seit 2011 in der Öffentlichkeit

Sarah Engels wurde 2011 durch die Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Dort lernte sie auch ihren ersten Mann Pietro Lombardi kennen. Vor sechs Jahren wurde der gemeinsame Sohn Alessio geboren, doch kurz darauf trennte sich das Paar - inklusive eines öffentlichen Rosenkriegs. Inzwischen verstehen sich Pietro Lombardi und Sarah Engels wieder gut, wie beide auf Instagram immer wieder auch zeigen. Söhnchen Alessio ist der Kitt zwischen den beiden. 

Lesen Sie auch: Bill Kaulitz: Wie eine aufdringliche Fan-Mutter einen schönen Abend in Berlin ruinierte >>

Am ersten Schultag ihres Sohnes Alessio: Sarah Engels und Pietro Lombardi Instagram/pietrolombardi

Lesen Sie auch: Michael Wendler nach Hausverkauf: Ex-Reisemanager Timo Berger zeigt, wie der ehemalige Schlagersänger jetzt wohnt >>

Während Sarah Engels inzwischen wieder ihren Mädchennamen annahm und den ehemaligen Fußballer Julian Büscher heiratete, ist Pietro aktuell Single – zumindest öffentlich. Denn erst kürzlich machte der Sänger klar, dass er sein Liebes-Outing mit Laura Maria Rypa im vergangenen Jahr als Fehler betrachtet.