Andrea Kiewel moderiert seit vielen Jahren den ZDF-Fernsehgarten.
Andrea Kiewel moderiert seit vielen Jahren den ZDF-Fernsehgarten. Imago-Eibner

Wer eine Show seit mehr als 20 Jahren moderiert, so wie es bei Andrea Kiewel und dem ZDF-Fernsehgarten der Fall ist, der kann sich schon einmal wiederholen. Zumindest hat man bei vielen Themen der sonntäglichen Schlager- und Ratgebershow den Eindruck, dass sie schon einmal auf dem Mainzer Lerchenberg verhandelt wurden. dann aber wahrscheinlich mit etwas anderen Gästen, denn auch das bringt eine so lange Amtszeit mit sich: Auch das Angebot potenzieller Stars ändert sich.

Lesen Sie auch: Michael Wendler: Wieder Interview mit rechtem Sender – dort spricht er über Corona und bettelt um Anerkennung! >>

ZDF-Fernsehgarten holt (ehemalige) Kinderstars in die Show

Das wird auch in dieser neuen Folge des ZDF-Fernsehgarten vom 24. Juli deutlich. Denn in dieser haben sich Andrea Kiewel und ihre Redaktion dem Thema „Menschenskinder“ verschrieben - und holen ehemalige Kinderstars auf den Lerchenberg.

So stehen für den „Menschenskinder“-Fernsehgarten die ehemalige Momo-Schauspielerin Radost Bokel, Lindenstraße-Urgestein Moritz A. Sachs, Angelo Kelly mit seiner neuen Family, Ella Endlich, Jürgen Drews' Tochter Joelina und Voice Kids-Talent Rahel auf der Gästeliste.

Lesen Sie auch: Bis zu 3000 Euro Strafe möglich! Sorgt das Alkohol-Verbot in Berliner Parks für ein Ende der Krawalle? Eine erste Bilanz vom Wochenende>>

Die werden im ZDF-Fernsehgarten aber nicht nur singen und sich mit Andrea Kiewel austauschen, sondern auch in Spielshows aus Kindertagen gegeneinander antreten, wie es in der Ankündigung des Senders heißt.

„Immer wieder sonntags“ setzt auf Altbekanntes

Doch bevor der Fernsehgarten wie üblich um 12 Uhr beginnt, haben die Schlager-Fans noch ein anderes mögliches Programm: „Immer wieder sonntags“ in der ARD. Die Show mit Stefan Mross kommt wie üblich etwas volkstümlicher daher. So ist beispielsweise das bayerische Schauspiel-Urgestein Wolfgang Fierek als Talkgast im Europapark Rust dabei.

Jetzt lesen: Schlag den Star: Im September treten Michael „Bully“ Herbig und Rick Kavanian gegeneinander an >>

Jetzt auch lesen: Das nächste Comeback bei RTL: Im September gibt es neue Folgen von der „100.000 Mark Show“ >>

Für den Gesang sorgen bei „Immer wieder sonntags“ unter anderem Ben Zucker, Vincent Gross, Bernhard Brink, Uta Bresan und die Calimeros. Die Show beginnt um 10 Uhr - und endet pünktlich mit dem Fernsehgarten.

Wie lange läuft der ZDF-Fernsehgarten noch?

Die aktuelle Fernsehgarten-Staffel läuft noch bis zum 25. September. In der nächsten Woche lautet das Motto „Mallorca vs. Oktoberfest“. Andere Themen lauten Rock im Garten, Kultschlager oder Flohmarkt.