Aline Bachmann – heute und im Jahr 2013. Fotos: Instagram, RTL

Eine unglaubliche Verwandlung. Fast 200 Kilo wog Aline Bachmann einst. 2013 machte „Deutschland sucht den Superstar“ sie berühmt. Da wog sie noch 120 Kilo. Heute sind es nur noch 75!

„Es ist unglaublich“, schreibt Aline zu einem Foto, das sie heute und damals auf Instagram zeigt. „Es ist ein harter Weg! 196 Kilo und jetzt 75 Kilo!“

Lesen Sie auch: „Ninja Warrior Germany“: Dieses Todes-Drama geht Finalist René Casselly ganz nah >>

Lesen Sie auch: „Goodbye Deutschland“-Stars Konny & Manu Reimann: So reich sind sie wirklich >>

Wie hat die 27-Jährige, die heute so glücklich mit sich und ihrem Körper ist, das geschafft? Dabei spielten zwei Operationen eine Rolle. Deshalb glauben viele „Fans“, sie jetzt mit Hass im Netz überschütten zu können. Aber die ehemalige DSDS-Kandidatin wehrt sich ...  

Foto: Instagram

Lesen Sie auch: „Hochzeit auf dem ersten Blick“: Mega-Zoff beim „Jahrhundert-Match“ >>

Sie hat sich ihren Magen in der Türkei von Ärzten verkleinern lassen, verrät Aline. Die Krankenkassen wollten den Eingriff nicht zahlen, deshalb ging sie ins Ausland. Nach dem extremen Gewichtsverlust von mehr als 120 Kilo hatte sie mit überschüssigen Hautlappen zu kämpfen, die vor wenigen Wochen in einer zweiten Operation entfernt wurden. Aline ist ihrem Arzt deshalb sehr dankbar: „Ich hatte so viel hängende Haut, und er hat es geschafft und solch eine Herausforderung angenommen.“

Dass sie dafür jetzt einen Shitstorm im Internet kassiert, hätte die Schweizerin nicht erwartet.  Aber sie lässt die Hasskommentare nicht auf sich sitzen!

Lesen Sie auch: „Goodbye Deutschland“-Stars: So haben Konny und Manu Reimann über 30 Kilo abgespeckt >>

In einem Instagram-Post macht die Blondine ihre Verwandlung mit einer Collage sichtbar. Zu sehen ist sie als Übergewichtige, nach der Gewichtsabnahme mit überschüssiger Haut sowie nach ihrer Hautstraffung. Dazu berichtet sie, wie Nutzer ihr unterstellt hätten, sie wäre einem „OP-Wahn“ verfallen.

Aline Bachmann, heute Schauspielerin und YouTube-Star. 
Foto:  imago images/Sven Ellger

Lesen Sie auch: Temptation Island VIP : Darum brach Giulia Siegel wirklich in Tränen aus >>

In ihrem Kommentar findet sie klare Worte: „Ich frage mich, ob die Person noch alle Latten am Zaun hat! Ich wog 200 Kilogramm und hatte Kleidergröße 60, mittlerweile wiege ich jetzt 70 Kilogramm und trage Größe 38!“ Operationen gehörten nach so einer starken Gewichtsreduktion dazu. „Es ist ein Geschenk für meine Disziplin und Abnahme, endlich einen schönen Körper zu haben!“

Foto: Instagram

Und wo sie schon dabei ist, rechnet sie auch gleich mit allen ab, die ihr unterstellen, mit weniger Gewicht „nicht mehr so sympathisch zu sein“.

Lesen Sie auch: Konny & Manu Reimann: Überschatten die Trennungs-Sorgen das Bagger-Drama? >>

„Ja, du bist dick, aber sympathisch? Wie oft habe ich diese Sprüche gehört?“, schreibt sie. Und weiter: „Ich empfinde pure Lebensfreude.“ Sie sei einfach nur extrem stolz auf sich, betont Aline. Und das kann sie wohl auch sein ...