Zweifach-Mutter Julia Kitzmann speckte 80 Kilo ab und trägt nun Kleidergröße 36. Instagram/Julia Kitzmann

Neues Jahr, neue Vorsätze, alte Muster. Wer kennt es nicht: Man nimmt sich pünktlich zum Jahreswechsel vor, jetzt endlich wirklich fitter zu werden, vielleicht das eine oder andere Kilo purzeln zu lassen. Und dann kommt dieser verdammte Schweinehund – und ist mal wieder stärker als all die Vorsätze. Und dann gibt es da diejenigen, zu denen man aufschauen kann. Die es geschafft haben. So wie Julia Kitzmann. Die Zweifachmama hat sich mehr als halbiert. Auch dank TV-Star Carmen Geiss. Wie sie es gemacht hat, 80 Kilo abzuspecken, verrät sie auf ihrem Instagram-Account.

Lesen Sie auch: Acht Tipps, mit denen Sie Ihre guten Vorsätze für das Jahr 2022 auch wirklich umsetzen >>

Mehr als 47.000 Menschen folgen Julia Kitzmann im Social Media. Die 33-Jährige teilt hier nicht nur Rezepte und Workouts, sondern auch immer wieder ihre Motivation. Beeindruckend: Bilder, auf denen scheinbar zwei verschiedene Frauen zu sehen sind. Doch es sind ihre eigenen Vorher-Nachher-Aufnahmen.

Abnehmen mit dauerhaftem Erfolg: Dank Carmen Geiss durchbrach Julia Kitzmann den Teufelskreis

„Auch ich war jahrelang in diesem Teufelskreis gefangen. Immer wieder habe ich mir zum 1.1. vorgenommen, abzunehmen und immer wieder scheiterte ich aufs Neue“, gibt die Mama zweier Kindern nun zu. Vier bis sechs Wochen sei es nach Neujahr immer gut gegangen. Dann fiel sie in alte Muster zurück.

Lesen Sie auch: Horoskop für Dienstag: DAS bringt Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: Wetter spielt verrückt! Unwetterwarnung +++ Starkregen bis 100 Liter mit Sturmgefahr +++ Ab Mittwoch Kälteschock >>

Und die hießen: Sahnetorte zum Frühstück – und zwar eine ganze. Meist Schoko. Zum Mittag Pizza und Hot Dogs zum Abendbrot. Dazwischen diverse Snacks.

„Bis ich 2015 begriff, woran es lag“, verrät Julia. Denn da warf sie ihr altes Leben über den Haufen. Warum? Weil TV-Star Carmen Geiss („Die Geissens“, montags, 22.10 Uhr, RTL II) sie inspirierte. Auch die Millionärs-Gattin nahm damals ordentlich ab.

Lesen Sie auch: Abnehmen ohne Diät: Fünf krasse Irrtümer und wie es richtig geht! >>

Als Carmen Geiss öffentlich abspeckte, inspirierte sie auch ihren Fan Julia Kitzmann. Die Zweifachmutter nahm danach 80 Kilo ab. Instagram/Julia Kitzmann

„Meine Geheimnisse sind: viel Eiweiß und wenig Kohlenhydrate. Morgens Müsli mit frischen Früchten und ein Smoothie. Mittags eigentlich alles, aber kein Brot und abends Eiweiß – ich stehe voll auf Linsen", verriet Carmen Geiss damals.

Lesen Sie auch: Schock bei „Bares für Rares“: Lieblings-Händler Fabian Kahl kehrt der Show den Rücken – und wird Ranger in Afrika >>

Tipps der Abnehm-Königin für alle, bei denen die Kilos purzeln sollen

Also stellte auch Fan Julia Kitzmann ihre Ernährung um – diesmal konsequent. „Als ich anfing, im Februar 2015 mein Leben in die Hand zu nehmen, fiel es mir die Anfangszeit unheimlich schwer, dran zu bleiben. Wie immer also. Doch dann zeichneten sich Erfolge ab und in meinem Kopf legte sich durch diese Erfolge ein Schalter um, der mich diesmal nicht nur anfangen ließ, sondern auch einfach umgekippt blieb“, verrät die Friseurin, die nun noch 65 Kilo wiegt. Irgendwann sei aus der „Diät“ ein gewohnter Alltag geworden. Seit fünf Jahren hält sie ihr neues Wohlfühlgewicht.

Lesen Sie auch: „The Masked Dancer“: Nicht Ruth Moschner und Rea Garvey – Alexander Klaws und Steven Gätjen sind das Rateteam! >>

Und was rät Julia Kitzmann denjenigen, die es ihr nachmachen wollen, ihr Leben umstellen und dauerhaft abspecken wollen? „Wenn es dann aber darum geht, wirklich etwas zu verändern, sind 90 Prozent auf einmal nicht bereit dazu. Der Wunsch bleibt ein Wunsch, aber hat keine Priorität. Was wir aber wirklich brauchen, ist nicht nur ein Wunsch , sondern ein brennendes Verlangen für eine Veränderung“, spricht es sich die Sachsen-Anhalterin von der Seele. „Ich möchte euch inspirieren zu handeln, aktiv zu werden“, sagt sie.

Ihr Tipp: „Wenn ihr etwas zu 100 Prozent wollt, dann könnt ihr alles schaffen!“

Lesen Sie auch: Danni Büchners neuer Freund: Ist es DIESER bekannte „Goodbye Deutschland“-Star? >>