Eminem als B-Rabbit im Hollywood-Film 8 Mile.
Eminem als B-Rabbit im Hollywood-Film 8 Mile. Imago/Allstar

Vor mehr als 20 Jahren kam der Rap-Film „8 Mile“ mit Eminem in der Hauptrolle in die Kinos. Der Film wurde ein Mega-Erfolg, für die Musik gab es einen Oscar und der Titelsong „Lose yourself“ gehört noch immer zu den bekanntesten Rapsongs des Planeten. Doch nun gibt es eine überraschende Neuigkeit: Offenbar ist eine „8 Mile“-Serie geplant.

50 Cent enthüllt: Er arbeitet mit Eminem an „8 Mile“-Serie

Ausgeplaudert hatte die Nachricht der Rapper 50 Cent. Der war unter anderem von Eminem entdeckt worden, hat entsprechend eine enge Bindung zum Rapper, der in „8 Mile“ die Hauptrolle spielte. Für Marshall Mathers, wie Eminem bürgerlich heißt, war es die erste (und bislang einzige) große Film-Rolle und er machte seinen Job gut. Er spielte den Fabrikarbeiter B-Rabbit, der von seiner Freundin verlassen wieder zu seiner Mutter in den Trailerpark zieht. Sein Ausweg ist der Rap, diesem Traum ordnet er vielen unter. 

Lesen Sie auch: Promi-Darts-WM: Oliver Pocher wird ausgebuht – und von seiner Frau rausgekickt! >>

Eminem spielt in „8 Mile“ B-Rabbit, eine Figur, die ähnliche Erfahrungen gemacht hat wie er selbst.
Eminem spielt in „8 Mile“ B-Rabbit, eine Figur, die ähnliche Erfahrungen gemacht hat wie er selbst. Imago/Allstar

Obwohl die Geschichte fiktiv ist, wird sie als inoffizielles Biopic von Eminem angesehen, da sie viele Bereiche abbildet, die auch Eminem in seinem Leben geprägt haben. Allen voran die Kulisse: Detroid - vor allem die Innenstadt innerhalb der 8 Mile Road, die die mehrheitlich von Schwarzen bewohnte Innenstadt von den mehrheitlich von weißen bewohnten Vororten trennt.

„8 Mile“-Serie: Darum könnte es gehen

Und worum soll es nun in der „8 Mile“-Serie gehen? Da wurde 50 Cent nicht sonderlich konkret. Der Rapper erklärte lediglich, dass er diese Serie zusammen mit Eminem plane. „Ich denke, es sollte sein Vermächtnis sein“, beschrieb 50 Cent das Projekt. Zeitlich soll die Geschichte der Serie aber wohl vor den Geschehnissen von „8 Mile“ spielen und an die jüngeren Jahre von Eminem angelehnt sein. 

50 Cent und Eminem arbeiten zusammen an der 8 Mile-Serie.
50 Cent und Eminem arbeiten zusammen an der 8 Mile-Serie. Imago/ZUMA Wire

Lesen Sie auch: Michael Wendler: Tochter Adeline sagt für ihren Vater im Gema-Prozess aus – und stellt ihre Mutter bloß >>

Der kam selbst im Alter von 12 Jahren aus seiner eigentlichen Heimat Missouri in die Industriestadt und musste sich dort erst einmal zurecht finden. In diese Zeit dürften auch die ersten Gehversuche im Rap fallen. Entsprechend spannend dürfte die Geschichte sein. Wann es losgeht, verriet 50 Cent noch nicht. Fans dürften den Drehstart mit Spannung erwarten.