Eton Mess ist ein leckeres Dessert aus Erdbeeren, saurer Sahne, Creme Fraiche und Baiser. imago/Addictive Stock

Wir befinden uns mitten in der Erdbeersaison – und auch in Großbritannien sind die süßen Früchte gerade in aller Munde. Der Grund: Star-Koch Jamie Oliver sorgte mit einer Protest-Aktion für Wirbel, in deren Zentrum ein Erdbeer-Dessert stand. Er und zahlreiche andere Demonstranten trafen sich vor der Downing Street in London, im Gepäck Portionen des englischen Erdbeer-Desserts „Eton Mess“. Das Ziel: Oliver und seine Unterstützer wollten gegen die anti-Übergewichts-Strategie der britischen Regierung protestieren.

Lesen Sie auch: Probieren Sie doch mal New York Club Sandwich – so einfach und so lecker!

Eton Mess: Mit diesem Rezept zaubern Sie das Dessert mit Erdbeeren

Premierminister Boris Johnson müsse sein Versprechen halten und Werbung für Fast Food beenden, forderte der 46-Jährige Star-Koch bei Twitter. „Wir müssen die Gesundheit der Kinder an erste Stelle setzen“, sagte er. Und was hat es mit dem Erdbeer-Dessert auf sich? Bei der Süßspeise Eton Mess handelt es sich um eine von der britischen Oberschicht geliebte Kreation aus Erdbeeren und Sahne.

Lesen Sie auch: Rezept für saftigen Blechkuchen mit Himbeeren: Diese leckeren Kuchen-Schnitten mit Streuseln schmecken der ganzen Familie! >>

Jamie Oliver betonte, das Dessert sei „an dem privilegierten Ort erfunden“ worden, wo der Premier zur Schule gegangen ist - der Elite-Schule Eton. Aber: Wie bereitet man die Süßspeise zu? Das frische Dessert aus saurer Sahne, Creme Fraiche und Erdbeeren ist superschnell gemacht – und schmeckt wunderbar. Mit diesem Rezept können Sie es ganz leicht ausprobieren.

Zutaten für Eton Mess

Sie brauchen: 2 Becher saure Sahne, 2 Becher Creme Fraiche, 500 Gramm Erdbeeren, 4 Päckchen Vanillezucker, 20 Milliliter Sherry, 30 Gramm Baiser.

Und so geht’s: Die Erdbeeren waschen, vierteln und mit zwei Päckchen Vanillezucker in einer großen Schüssel mischen. Für etwa zehn Minuten ziehen lassen. Dann in einer anderen Schüssel die saure Sahne, die Creme Fraiche, den Sherry und den übrigen Vanillezucker mischen. Dann die Erdbeeren mit dem Zauberstab oder im Mixer pürieren.

Eton Mess wird am besten in einem Dessert-Glas angerichtet. Das Rezept ist supereinfach und schnell gemacht. imago/agefotostock

Dann beginnt das Anrichten: Aus den Zutaten wird ein Durcheinander („mess“) gemacht. Am besten nutzen Sie dafür Schüsseln oder Dessertgläser. Unten etwas von der Sahnemischung einfüllen, dann eine Schicht Baiserbrösel darüber geben und mit Erdbeeren bedecken. Dann alles wiederholen. Mindestens zwei komplette „Durchgänge“ sollten in ein Glas passen. Am Ende kann das Dessert auch mit einem kleinen Sahnehäubchen und einem Minzblatt verziert werden.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Das perfekte Rezept für Hitze: Leckeres Bruschetta wie in Italien! So zaubern Sie den Brot-Klassiker mit günstigen Zutaten >>

Übrigens: Wer dem Rezept noch etwas mehr Pfiff verleihen will, kann die Erdbeeren auch mit einem Schnapsglas Kirschwasser marinieren. So bekommt das Dessert noch eine interessante Note – dann ist es allerdings nicht mehr für Kinder geeignet. Guten Appetit!