Simples Rezept: Diese leckere Bowle mit Erdbeeren und Wassermelone ist herrlich erfrischend - und süffig, wenn Sie es wollen! imago/Chromorange

Draußen wird es immer heißer – Deutschland steckt mitten im bisher wärmsten Wochenende des Jahres. Da sehnen sich viele nach einer Erfrischung – nur allzu tief ins Glas wollen sie nicht schauen. Wie wäre es mal mit einer köstlichen und spritzigen Bowle aus Wassermelone und Erdbeeren? Beide Sommerfrüchte haben gerade Saison, sind in den meisten Supermärkten zu haben. Und lassen sich ganz leicht in das erfrischende Getränk verwandeln. Hier kommt die einfache Anleitung.

Leckere Bowle mit Erdbeeren und Melone: Dieses Rezept wird Sie begeistern

Der Vorteil: Die Alkohol-Menge kann bei diesem Rezept beliebig variiert werden. Die Grundvariante setzt auf Erdbeersekt, Rum und Weißwein, wenn es aber nicht zu süffig werden soll, können beliebige Komponenten auch weggelassen werden.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Lecker, günstig, schnell gemacht: Dieser köstliche Möhreneintopf nach Omas Rezept schmeckt einfach herrlich – und ist nicht teuer! >>

Lassen Sie beispielsweise den Rum weg und ersetzen Sie den Sekt durch Erdbeer- oder Zitronenlimonade… schon bekommt die leckere Bowle mit Erdbeeren und Wassermelonen den Effekt einer Weinschorle. Erlaubt ist, was schmeckt! Hier kommt das geniale Rezept.

Zutaten für Bowle mit Erdbeeren und Melone:

Sie brauchen: 500 Gramm Erdbeeren, 500 Gramm Wassermelone, 2 Limetten, 200 Milliliter weißer Rum, 100 Gramm Zucker, 750 Milliliter Erdbeersekt, 350 Milliliter Weißwein, etwas frische Minze

Und so geht’s: Die Erdbeeren waschen und putzen (wie Sie Erdbeeren richtig waschen und putzen, lesen Sie in unserem großen Ratgeber). Die Wassermelone (sie sollte natürlich kernlos sein) von der Schale befreien.

Spritzige Erfrischung: Diese leckere Bowle mit Erdbeeren und Melone passt perfekt zum Grillabend. imago/Chromorange

Erdbeeren halbieren und die Wassermelone in Stücke schneiden. Beides zusammen in ein Bowlegefäß oder einen Kochtopf geben. Die Limetten heiß abspülen und in Scheiben schneiden. Limettenscheiben zu Erdbeeren und Melone geben.

Jetzt auch lesen: Geniales Blitz-Rezept für den Grillabend: Diesen Last-Minute-Nudelsalat müssen Sie probieren! Mit Fleischwurst und Käse ist er einfach nur lecker >>

Früchte im Gefäß mit dem Zucker bestreuen und mit Rum und Weißwein übergießen. Gefäß abgedeckt für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen – die Bowle am besten am Vormittag ansetzen, wenn sie am Abend getrunken werden soll. Am Abend herausnehmen, den Sekt zugießen und alles einmal umrühren. Nach Geschmack mit frischen Minzblättchen garnieren und in Gläsern servieren. Guten Appetit!

Jetzt auch lesen: Leckeres Rezept aus der DDR: Kaltschale mit frischen Beeren! Diese geniale Sommer-Suppe ist genau richtig für heiße Tage >>