Bildquelle: Pixabay

Aufstrebende Unternehmer und Start-ups haben oft Schwierigkeiten, alle Trends zu steuern und im Auge zu behalten. Ein wichtiges Kriterium ist nicht nur die Einsparung des Unternehmensbudgets, sondern auch wertvolle Zeit. Wie kann die Arbeit der Buchhaltungs- und Finanzabteilung optimiert werden? Mit einem passenden Geschäftskonto lässt sich diese Frage beantworten.

Ist ein Penta Geschäftskonto genau das, was ich brauche?

Penta, ein junges Start-up aus dem Finanzsektor, bietet in Zusammenarbeit mit der Solarisbank AG ein Geschäftskonto an. Aber das ist noch nicht alles: Penta will das gesamte Business Banking revolutionieren, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen. Bisher hat es sich dank schneller, einfacher und unbürokratischer Kontoeröffnung, intuitiven Benutzerfreundlichkeit, niedrigen Gebühren und hohe Sicherheitsstandards sehr gut entwickelt.

Die digitalen Finanzlösungen von Penta werden Sie mit einer transparenter Preisstruktur, vielen Funktionen und Haupt- und Unterkonten mit jeweils deutschen IBANs überraschen. Darüber hinaus möchte Penta herkömmliche Bankfunktionen mit digitalen Anwendungen kombinieren:

·       Ausgaben- und Belegmanagement

·       Buchhaltung

·       Debitkarten für das gesamte Team

·       Kartenterminal für den Point-of-Sale

Was bietet dieses Konto?

Penta bietet Unternehmern und Freelancern modernes Business Banking über Online- und Mobile Banking. Angepasst an die Anforderungen Ihres Unternehmens, können Sie zwischen drei Preis-Plänen wählen:

·       Advanced

·       Premium

·       Ultimate

Mit dem günstigen Advanced-Plan können Sie bis zu 100 papierlose Überweisungen pro Monat kostenlos durchführen. Das Paket enthält außerdem zwei VISA-Debitkarten und optional weitere Firmenkarten für Manager und Mitarbeiter. Ein zusätzliches Unterkonto ist hierbei auch inklusive. Der Premium-Plan beinhaltet beispielsweise fünf oder mehr VISA-Karten, 300 Sepa-Transaktionen und drei Bargeldabhebungen pro Monat inklusive sowie bis zu vier zusätzliche Unterkonten. Belege können in Form einer PDF-Datei oder eines Fotos mit der entsprechenden Transaktion verknüpft werden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihr Buchhaltungs-Tool wie beispielsweise sevDesk, lexoffice, Debitoor oder CANDIS mit Ihrem Penta-Konto zu verknüpfen, sodass Transaktionen automatisch synchronisiert werden. Nach der digitalen Kontoeröffnung kann das Geschäftskonto nach von 48 Stunden vollumfänglich genutzt werden.

Penta bietet das passendes Geschäftskonto für Start-ups, Freiberufler, Einzelunternehmer und kleine und mittlere Unternehmen, die von der Digitalisierung profitieren wollen. Durch integriertes Ausgaben-Management und automatisierte Buchhaltung sparen Sie Zeit und behalten die Finanzen Ihres Unternehmens immer im Überblick.

Das Firmenkonto der Zukunft

Die Vision von Penta ist es, einen Marktplatz für alle Finanzlösungen zu schaffen, die Sie bei Ihrem Business optimal unterstützen. Hier erhalten Sie die vielfältige Zahlungs- und Finanzierungslösungen, Rechtsberatungsangebote und viele weitere maßgeschneiderte Lösungen für die Rechtsform Ihres Unternehmens.

Mit Penta können Sie Unterkonten erstellen, um die Trennung und Überwachung verschiedener Finanzströme zu vereinfachen. Jeder Transaktion lassen sich Belege, Notizen und Kategorien hinzufügen um das Finanzmanagement in Ihrem Team übersichtlich zu gestalten. Unterschiedliche Sepa-Zahlungsmöglichkeiten für In- und Ausland stehen Ihnen zur Verfügung ebenso wie beispielsweise praktische Sammelüberweisungen.

Welche weiteren Vorteile bietet Penta?

Mit den Preis-Plänen von Penta können Sie die optimale Lösung für Ihre Bedürfnisse auswählen, innerhalb von maximal 15 Minuten ein Konto eröffnen, das nach spätestens 48 Stunden vollumfänglich zur Verfügung steht. Das Eröffnen eines Geschäftskontos war noch nie so einfach und schnell.

Den Überblick über Ihre Finanzen behalten Sie in Echtzeit entweder auf dem Smartphone über die iOS- oder Android-App oder über die Web-App am PC.