Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Foto: Imago/IPON

Kanzlerin Angela Merkel hat bei Familien um Geduld in der Corona-Krise geworben. Noch sei man nicht so weit, Schulen und Kitas wieder zu öffnen, betonte Merkel in ihrem Video-Podcast.

Alle aktuellen News aus Politik & Wirtschaft finden Sie hier.

Man setze aber alles daran, den Kindern und Familien ein Stück ihres gewohnten Alltags wiederzugeben. Es sei bitter, dass Kinder und Jugendliche derzeit auf vieles verzichten müssten, was in dieser Lebensphase so wichtig sei. Merkel sprach sich außerdem dafür aus, an den aktuell geltenden Beschränkungen festzuhalten.

Zwar gingen die Infektionszahlen zurück, gleichzeitig gebe es aber eine sehr reale Gefahr durch hochansteckende Virusmutationen. Sie rief die Bevölkerung deshalb dazu auf, sich weiterhin an die Maßnahmen zu halten und Kontakte konsequent einzuschränken.