Die regierende Bürgermeister Berlins, Michael Müller (SPD). Foto: imago images/Metodi Popow

Der Senat hat auf seiner Sitzung am Mittwoch den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz zugestimmt. Demnach wird der Lockdown bis einschließlich 14. Februar verlängert. Kitas und Schulen bleiben bis dahin zu. Das erfuhr der Berliner Kurier aus Senatskreisen.

Lesen Sie auch unseren Corona-Newsblog >>

Der Senat will aber die Beschlüsse nach den Bund-Länder-Beratungen konkreter fassen. Demnach soll die Homeoffice-Pflicht ausgeweitet werden. Kitas sollen nur für Kinder von Eltern aus systemrelevanten Berufen öffnen.