Der klare Kommentar

Anschlag auf Prigoschin: Russland ist ein dilettantischer Mafiastaat

Der Flugzeug-Anschlag auf den Führer der Wagner-Söldner zeigt, wie kaputt Russland ist und in welche Absurdität Putin es geführt hat, meint unser Autor.

Teilen
Russland ist ein dilettantischer Mafiastaat.
Russland ist ein dilettantischer Mafiastaat.ITAR-TASS/Imago

Es kommen immer neue völlig irre Geschichten aus Russland, die sich der schlechteste Hollywood-Drehbuchautor nicht ausdenken könnte. Russland ist und bleibt ein dilettantischer Mafiastaat. Es ist verloren und egal was in der Ukraine passiert, das Imperium ist Geschichte. Es ist von innen verfault und es zerfällt vor unseren Augen in einer lächerlichen Art, die jeder Beschreibung spottet.

Doch diese Hydra wird, bis sie endgültig verendet, noch viele Tausende Menschen mit sich reißen. Ich habe wenig Mitleid mit Russen aber ihre Blindheit und ihre Gleichgültigkeit führt sie alle ins Verderben. Viel bedrückender finde ich aber, dass für diesen zermürbenden Kampf so viele Ukrainer sterben müssen – nicht zu schweigen von all den anderen.

Glatzköpfiger Kriegsverbrecher ist Aufmerksamkeit nicht wert

Dabei ist jeder dieser Toten so viel mehr unserer Aufmerksamkeit wert als ein glatzköpfige Kriegsverbrecher, der sich noch an den brutalsten Gewalttaten gegen ukrainische Soldaten und Zivilisten ergötzt hat und der die Heimkehr eines russischen Kriegsgefangenen mit einem Vorschlaghammer auf dessen Kopf quittiert hat.

Jeder tote Ukrainer, Syrer etc hat mehr Würde als dieses gesamte Regime und seine Unterstützer zusammen. Seien es die gierigen russischen Oligarchen, die russischen Soldaten, die schießen, die russischen Generäle, die Befehle geben, die russischen Navigatoren, die Koordinaten nennen, die russischen Propagandisten, die die Menschen belügen, die russischen Trolle, die das Internet vergiften, die nichtsnutzige russische Scheinopposition und alle die, die jahrelang zugeschaut haben. Die Liste ist endlos.

Ukraine verdient unsere Unterstützung

Dieser russische Zirkus, der ein Staat sein will, lenkt davon ab, dass der Ukraine unsere Unterstützung gebührt. Erst wenn die Ukraine frei ist und den Krieg gewonnen hat, gibt es eine realistische Chance, dass auch die Welt wieder frei atmen kann.

Vergessen Sie an diesem heutigen ukrainischen Unabhängigkeitstag in diesem Unabhängigkeitskrieg nicht die, denen wir die Bewahrung der Ukraine und unser aller Freiheit und Sicherheit zu verdanken haben.