Die Mega-Hitze kommt nach Deutschland. Wetter-Experten warnen vor Lebensgefahr.
Die Mega-Hitze kommt nach Deutschland. Wetter-Experten warnen vor Lebensgefahr. imago/A. Friedrichs

Nutzen Sie die heutige Abkühlung gut. Es wird für lange Zeit die letzte sein! Reißen Sie noch einmal alle Fenster weit auf. Lassen Sie frische Luft hinein. Freuen Sie sich an dem bisschen Regen, der vom Himmel fällt und ärgern Sie sich nicht darüber. Spätestens in einer Woche würden Sie sich wünschen, es gäbe so etwas wie eine Erfrischung. Denn was jetzt auf uns zurollt, ist alles andere als schönes Sommerwetter. Es ist eine „lebensgefährlicher Wetterlage“, wie Wetter-Experte Dominik Jung sie nennt. 45 Grad und mehr sind drin. Die Berechnungen werden von Tag zu Tag schlimmer.

Lesen Sie auch: Wetter-Ausblick: Mörder-Hitze kommt! KURIER zeigt, wo es richtig schlimm wird >>

„Sollten sich die extremen Hitzeberechnungen tatsächlich durchsetzen, droht eine lebensgefährliche Wetterlage. Tagelange Hitze um 30 bis knapp 40 Grad wäre möglich“, erklärt Diplom-Meteorologe Dominik Jung, Geschäftsführer beim Wetterdienst Q.met, gegenüber wetter.net.

Lesen Sie auch: Katastrophale Wetter-Prognose für den Sommer: Dürre, Hitze, viele Tote – DAS droht uns Mitte Juli und im August >>

Wetter-Experte: Extreme Hitze ist auch ein Unwetter

Neben Deutschland, wo nach derzeitigem Stand Höchstwerte um 42 Grad erwartet werden, werden große Teile Europas von der Hitze betroffen sein. Selbst in Südengland sind Höchstwerte bis zu 38 oder 39 Grad denkbar. In Südeuropa sind teilweise um die 45 Grad und mehr möglich.

Lesen Sie auch: Durchgefallen! Deutschland rasselt durch die Führerschein-Prüfung – hätten Sie die Antworten gewusst? >>

Wir erleben wettertechnisch übrigens das genaue Gegenteil vom vergangenen Jahr. 2021 gab es Mitte Juli tagelang heftigen Regen mit einer Flutwelle und vielen Toten. In diesem Jahr droht zum gleichen Zeitpunkt eine heftige Hitzewelle: das andere Wetterextrem. Denn eigentlich ist extreme Hitze über Tage hinweg streng genommen auch ein Unwetter, meint der Experte.

Mörderische Hitze ist für die kommende Woche in Deutschland vorhergesagt. Wetter-Experten blicken sorgenvoll in die Zukunft.
Mörderische Hitze ist für die kommende Woche in Deutschland vorhergesagt. Wetter-Experten blicken sorgenvoll in die Zukunft. imago/IlluPics

„So manchen Kreislauf würde das an den Rande des Machbaren bringen, besonders bei älteren und kranken Menschen. Wir erinnern uns vielleicht noch an den Sommer 2003. Der Sommer war damals extrem und brachte Europa Tausende Hitzetote. Hitze fordert weltweit deutlich mehr Todesopfer als jede andere Wettererscheinung“, mahnt Dominik Jung. Damals gab es in Deutschland und Frankreich rund 70.000 Hitzetote.

Lesen Sie auch: Wetter so schlimm wie noch NIE: Mörderische Hitze ab Mitte Juli – Lebensgefahr! >>

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Das kommende Wochenende wird erst mal noch oftmals recht freundlich ausfallen. Das gilt besonders für die Mitte und den Süden Deutschlands. Sonst ziehen Wolken durch, die bringen stellenweise auch mal den ein oder anderen kurzen Schauer. Viel Niederschlag kommt aber kaum zusammen.

Ab Dienstag wird es dann im Westen und Südwesten langsam wärmer und es werden wieder vermehrt 30 Grad gemessen. Und dann geht es in Sachen Temperaturen steil bergauf.

Lesen Sie auch: Loveparade-Nachfolger Rave The Planet Parade zieht Samstag durch Berlin – DAS müssen Sie wissen >>

„Wer noch keinen hat, der sollte sich jetzt noch schnell einen Ventilator kaufen. Das könnte nächste Woche sehr nützlich sein, besonders wenn man im Dachgeschoss wohnt“, mein Wetterexperte Jung. Wie lange die hochsommerliche Phase anhalten wird, kann man aktuell noch nicht sagen.

Donnerstag: 17 bis 25 Grad, zeitweise Regen, hier und da Sonnenschein, windig

Freitag: 20 bis 26 Grad, meist wieder freundlich und trocken

Samstag: 20 bis 30 Grad, viel Sonnenschein im Süden, im Norden Wolken, Regenschauer möglich

Sonntag: 20 bis 29 Grad, viel Sonnenschein und meist trocken

Montag: 21 bis 29 Grad, meist freundlich, im Norden kurze Schauer

Dienstag: 24 bis 31 Grad, viel Sonne, trocken

Mittwoch: 25 bis 35 Grad, viel Sonne, zunehmend heiß

Donnerstag: 24 bis 37 Grad, viel Sonnenschein und sehr warm bis heiß