Unfallopfer Jose Fuentes liegt verletzt auf der Straße. Foto: Polizei

Jose Fuentes war vertraut mit dem Verkehr auf der Central Avenue im Los Angeles Vorort Florence. Darum setzte er abends kurz vor 20 Uhr vorsichtig seinen Fuss auf die vierspurige Fahrbahn. Sofort musste er einen Schritt zurück treten, um einem weissen Personenwagen in der ersten Spur auszuweichen.

Sein Unglück war, dass er gleich danach es wieder versuchte, die Strasse zu überqueren. Dabei übersah der 50-Jährige einen Motoradfahrer, der ihn frontal niedermähte. Der Motorradfahrer geriet ins Schlingern und stürzte. Kriminalpolizist Ryan Moreno: „Er hätte zurücklaufen und den Verkehr stoppen können. Stattdessen setzt er sich wieder auf die Maschine und raste davon.“

Lesen Sie auch: Schwerer Unfall in Westend: Fußgänger erst von Motorroller angefahren, dann von Auto überrollt – tot!

Fuentes lag mit ausgebreiteten Armen und Beinen auf dem Pflaster und wurde Sekunden später von einem Auto überrollt. Auch der Fahrer machte sich davon. Unmittelbar danach überrolte ein schwarzer Lieferwagen den tödlich Verletzten. Wieder Fahrerflucht.

Die Polizei versucht, mit den Videos aus mehreren Überwachungskameras die drei Fahrer zu ermitteln.