Der Schlagersänger Tony Marshall (82, links) und sein Sohn Marc (56) sitzen in der Geroldsauer Mühle mit Abstand auf einer Bank. Beide geben dort, räumlich getrennt voneinander, ein Streaming Konzert. Foto: dpa

Jetzt müssen seine Fans wohl zwei Mal hinschauen, um ihren Tony zu erkennen. Denn der „Schöne Maid“-Sänger wurde zum gertenschlanken Schlagerstar. Sensationell: Tony Marshall hat laut eigenen Angaben 35 Kilo abgenommen und wiegt nun nur noch 85 Kilo – bei einer Größe von 1,83 Meter.

Im Jahr 2016 bezifferte die Waage sein Gewicht noch auf üppige 120 Kilogramm – doch wegen seiner Diabetes musste er abspecken. Im vorigen Jahr hatte der Sänger mit großen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Anfang 2019 erlitt der heute 82-Jährige Tony Marshall einen Schlaganfall und Nierenversagen und lag tagelang im Koma. Der große Entertainer darf seitdem nur noch einen Liter Flüssigkeit pro Tag zu sich nehmen.

Kaum wieder zu erkennen: Tony Marshall ist inzwischen 82 Jahre alt - und 35 Kilo leichter. Foto: dpa

Erst Anfang Juli zeigte er sich dann zum ersten Mal wieder in der Öffentlichkeit. Kürzlich gab Marshall online ein Streaming-Konzert gemeinsam mit seinem Sohn Marc, bei dem der Gewichtsverlust ins Auge sprang. Tony Marshall steuerte zwei Lieder bei, blieb aber auf Abstand.

Ich ess nur noch, was mir gut tut. Keinen Zucker mehr, also auch keinen Kuchen und kein Eis. Statt Bratwurst und Rouladen gibt's viel Gemüse und Salate.

Tony Marshall zu seinem Gewichtsverlust von 35 Kilo.

Wie er zu diesem Abnehmerfolg kam, erklärt er gern: „Ich esse nur noch, was mir gut tut. Keinen Zucker mehr, also auch keinen Kuchen und kein Eis. Statt Bratwurst und Rouladen gibt’s viel Gemüse und Salate.“ Alkohol trinkt er nur noch selten und wenn überhaupt, dann schmuggle er ab und zu „mal ein Gläschen Rotwein“ mit dazu. Denn ganz vertrocknen wolle er ja auch nicht. Abnehmen möchte Marshall jetzt nur noch zwei Kilo, dann sei Schluss: „Sonst bestehe ich bald nur noch aus Haut und Knochen.“

Auch Popstar Adele nahm erheblich Gewicht - wie Tony mit Rotwein

Abnehmen scheint in der Musikbranche derzeit Konjunktur zu haben. Mitte dieser Woche zeigte sich Popstar Adele mit einem neuen Foto auf Instagram. Bei der 32-jährigen Britin seien es sogar sensationelle 45 Kilo gewesen, die einer sogenannten Sirtfood-Diät zum Opfer fielen – dabei werden Lebensmittel wie Walnüsse, Basilikum, Soja, Chili, Grünkohl oder Rotwein bevorzugt, denn die enthalten das fettverbrennende Protein Sirtuin. Das mit dem Rotwein teilen sich Adele und Marshall also als Teil ihres Abnehmerfolgs.