Viele Männer halten ihren Penis für groß bis sehr groß – ob das die Frauen auch so sehen? imago/Panthermedia

Immer wieder wird der Penis als das „beste Stück“ des Mannes bezeichnet … aber ist das wirklich so? Gut, dass es zu einfach jedem Thema Studien gibt! In der Erotik-Community Joyclub wurde diese brisante Frage jetzt nämlich zum Thema gemacht … und die Ergebnisse sind erstaunlich! Die Betreiber des Internetportals befragten mehr als 3000 Männer nach dem Verhältnis zum eigenen Penis. Wie viele halten ihr Geschlechtsteil für groß – und wie viele geben ihm einen Namen? Hier die skurrilen Ergebnisse.

So viele Männer halten ihren Penis für groß oder sogar sehr groß

Insgesamt befragten die Betreiber der Erotik-Community 3064 Männer nach dem Verhältnis zum eigenen Penis. Rund 59 Prozent gaben dabei an, dass ihnen ihr eigener Penis sehr gut gefällt – und immerhin 56,5 Prozent ist wichtig, dass das beste Stück auch anderen gefällt.

Jetzt auch lesen: Penis-Studie enthüllt: DIESE Männer machen sich am meisten Sorgen um die Länge! >>

Und das könnte auch an der Größe liegen: Immerhin jeder Zweite ist mit den Dimensionen zufrieden – und 89,8 Prozent halten ihren Penis im erigierten Zustand für groß oder sehr groß! Ob das die Frauen genauso sehen?

Die meisten Männer haben zu ihrem Penis ein gutes Verhältnis. imago/Panthermedia

Lesen Sie auch: Horoskop für Montag, den 30. Mai 2022: So wird Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Doch jetzt wird es schräg: Während viele Männer das Verhältnis zu ihrem Penis beim Sex als „anspornend“ und „lustvoll“ empfinden, geben drei von vier Männern an, in engem Kontakt mit ihrem Penis zu sein und ihn „gern zu spüren“. Was auch immer das bedeutet … Und: Jeder zehnte Mann gibt dem eigenen Penis demnach sogar einen Namen!

Lesen Sie dazu jetzt auch: Krasser Sex-Unfall: Erotik-Model musste Freund nach fünf Stunden Sex in Klinik bringen, weil sein Penis lila wurde – DAS war der Grund! >>

Immerhin knapp 48 Prozent der Männer schätzen ihren Penis beim Sex als wichtig ein. „Gleichauf mit anderen Körperteilen ist ihr Penis für stolze 33,4 Prozent, und für 7,5 Prozent der befragten Männer sind andere Körperteile wichtiger“, heißt es in der Auswertung der Befragung. Und: „Ihr Verhältnis zum Penis beim Sex beschreiben 44 Prozent als solide und verlässlich, 29,9 Prozent empfinden es als lustvoll und anspornend. Durchschnittswerte lassen dafür jeden zweiten Mann kalt.“

Wie viele Männer haben ab und zu Potenzprobleme? Hier die Antwort

Und wie sieht der perfekte Penis aus? Auch dazu wurden die Herren befragt. „Kleider machen Leute und der Penis macht manchen nackten Mann. Am wichtigsten sind den befragten Männern fürs gute Bild die Form der Eichel, die Penislänge und der Penisumfang, die Intimfrisur spielt hier weniger eine Rolle“, heißt es. Doch auch eines gehört in die Liste der Penis-Wahrheiten: „Die Hälfte aller Männer macht hin und wieder die Erfahrung, dass ihr Penis nicht so will wie sie.“

Jetzt auch lesen: Vorsicht Penisbruch! DIESE drei Sex-Stellungen sind für Männer am gefährlichsten >>