Die US-Magier Roy Horn (r.) und Siegfried Fischbacher verzauberten in Las Vegas mit ihren Shows lange die Fans. dpa/Felix Hörhager

Tigerkette, Satinanzug und Cartier-Diamanten – Hunderte Erinnerungsstücke aus dem Besitz des verstorbenen Zauber-Duos Siegfried und Roy sollen in Kalifornien versteigert werden. Im Juni kommen die Lieblingsstücke der Tiger-Dompteure unter den Hammer. Der Erlös geht an die Stiftung Sarmoti. Sie wurde von Roy gegründet und setzt sich für den Schutz bedrohter Tiere ein.

Lesen Sie auch: In New York kämpfen Leerlauf-Kopfgeldjäger gegen Luftverschmutzung – und so viel Geld verdienen sie!>>

Die Auktion mit dem Namen „Siegfried & Roy: Masters of the Impossible“ bietet Gelegenheit, ein wenig Magie zu erwerben. Wenn man das nötige Kleingeld besitzt. Unter den mehr als 500 Stücken, die zum Verkauf stehen, sind Schmuck, Kostüme und Andenken an die jahrzehntelange Bühnenkarriere der Illusionisten mit ihren exotischen Wildkatzen und Mobiliar aus ihren Villen „Jungle Palace“ und „Little Bavaria“ in der Casino-Stadt Las Vegas.

Lesen Sie auch: Daniel Aminati (48) traut sich was: Drogenbeichte, Hochzeit – und warum er so lange Angst hatte, Vater zu werden >>

Die deutschen Magier Siegfried (l.) und Roy stellen sich im Hollywood-Safari-Park mit zwei weißen Tiger-Jungen den Fotografen vor. Hunderte Erinnerungsstücke aus dem Besitz des verstorbenen Zauber-Duos Siegfried und Roy sollen im Juni 2022 in Kalifornien versteigert werden. dpa/Boris Roessler

Als Highlights der Auktion listet Bonhams unter anderem eine Cartier-Diamanten-Kette mit einem Schätzwert von bis zu 100.000 Dollar auf. Ein Anhänger in Form eines Tigerkopfes wird auf 3000 Dollar geschätzt, eine Elefanten-Skulptur von Salvador Dalí könnte mehr als das Doppelte einbringen. Blaue Satin-Kostüme des Duos aus den 1980er-Jahren werden mit bis zu 3000 Dollar veranschlagt.

Ein Anhänger in Form eines Tigerkopfes – er gehörte Siegfried und Roy – kommt nun unter den Hammer. dpa/Bonhams

Der gebürtige Rosenheimer Siegfried Fischbacher war im Januar 2021 im Alter von 81 Jahren an Krebs gestorben. Roy Horn aus Nordenham bei Bremen erlag im Mai 2020 mit 75 Jahren einer Covid-19-Infektion.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Wahnsinn beim Supertalent! Dieser Zauberer bringt sogar die „Ehrlich Brothers“ zum Staunen – und entlockt ihnen ein Geheimnis … >>

Siegfried & Roy waren für ihre Auftritte mit weißen Tigern und Löwen weltbekannt und schrieben in Las Vegas Showgeschichte. Die Karriere des Duos endete dort im Oktober 2003, als ein Tiger bei einer Vorstellung Horn schwere Verletzungen zufügte, von denen sich der Dompteur nie mehr vollständig erholte.

Ein blaues Satin-Kostüm des verstorbenen Zauber-Duos Siegfried und Roy. Hunderte Erinnerungsstücke aus dem Besitz des Zauber-Duos sollen in Kalifornien versteigert werden. dpa/Bonhams