Knapp drei Jahre waren Moderatorin Sophia Thomalla und der Torwart Loris Karius ein Paar. Dann zeigten Bilder ihn turtelnd mit dem Model Maria Del Mar Molar. Imago Images

In der vergangenen Woche gaben Fußballtorwart Loris Karius (28) und Sophia Thomalla (31) nach knapp drei Jahren zusammen ihr Liebes-Aus bekannt. Zuvor waren Bilder veröffentlicht worden, die den Fußballstar mit der mexikanischen Schönheit, dem Model Maria Del Mar Molar, zeigten. 

Auf einer Yacht auf Mykonos ließen es der Torhüter und die knapp bekleidete Dame so richtig krachen – inklusive Fummeleien und heißem Geknutsche. Dabei war er da noch mit seiner Freundin Sophia zusammen. Gegenüber RTL äußerte sich die „Are You The One?“-Moderatorin daraufhin so: „Dazu gibt es nur eines zu sagen: Wir sind getrennte Leute.“

Loris Karius gesteht Fehler ein

Nun hat sich auch Loris Karius in einem Interview zu den Gerüchten über seine angeblich neue Beziehung geäußert: „Was passiert ist, war von mir nicht in Ordnung - das hatte ich ja bereits gesagt. Es wurde schon zu viel spekuliert in den letzten Tagen. Ich kann nur sagen, dass ich mich in keiner Beziehung befinde“, erklärt er der Bild-Zeitung. Und doch verbringen er und Maria viel Zeit miteinander. So sollen sie erst kürzlich zusammen in Berlin unterwegs gewesen sein.

Vor einer Woche hatte der Fußballer in einer Instagram-Story geschrieben, dass ihm und Thomalla „Fotos aus meinem Urlaub zugespielt, die mich mit einer anderen Frau zeigen“. Es sei „leider wahr, dass wir uns schon länger auseinandergelebt haben“. Es tue ihm leid und er wolle sich entschuldigen, „dass es nun so auseinandergeht“.

Sophia Thomalla stürzt sich in Arbeit

Sophia Thomalla scheint sich in Arbeit zu stürzen. Gerade kehrte erst sie von einem Dreh für die Show „Are You The One?“ in Griechenland nach Berlin zurück.