Lena Meyer-Landrut und Mark Forster bei einer Film-Premiere in Berlin. Das Paar soll zum zweiten Mal geheiratet haben.
Lena Meyer-Landrut und Mark Forster bei einer Film-Premiere in Berlin. Das Paar soll zum zweiten Mal geheiratet haben. imago-images

Heiraten kann so schön sein – vor allem wenn man die Feier mit dem gleichen Partner wiederholt! Und das haben offenbar Lena Meyer-Landrut (31) und Mark Forster (39) jetzt getan. Das Paar habe sich zum zweiten Mal das Jawort gegeben. Das berichtet  die Bild-Zeitung.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Reality-Star Claudia Obert: Ihr Neuer ist 24 Jahre alt – und durfte sogar schon mit auf ein Event! >>

Standesamtlich soll das Musiker-Paar bereits Ende 2020 den Bund fürs Leben geschlossen haben. Angeblich habe Lena schon länger geplant, mit einer „Sommerhochzeit“ noch einmal die Liebe mit  Mark zu besiegeln. Ein romantischer Ort wurde offenbar dafür ausgesucht – die italienische Insel Sizilien.

Lena und Mark: Feierten sie nahe Palermo ihre geheime Hochzeit?

Laut Bild sollen dort Lena und Mark mit Familie und Freunden nahe der Insel-Metropole Palermo ihre Geheimhochzeit gefeiert haben. Etwa 50 geladenen Gästen seien dabei gewesen.

Jetzt auch lesen: Große Stimmung plus Zugabe: So war „Layla“ im ZDF-Fernsehgarten! Doch was hat der Puffmama-Song in einer Familiensendung zu suchen? >>

Dass die beiden Turteltauben offenbar eine romantische Sommerhochzeit planen, war bereits im Vorfeld durchgesickert. Laut einer Freundin des Paares, die Bild zitiert, sei es für Lena und Mark ein wichtiger Termin gewesen, den sie perfekt hätten planen wollen. „Der Ort der Zeremonie, die Unterkunft, wie soll alles ablaufen – das hat auch für einige Diskussionen vorher gesorgt, aber nun sind beide glücklich“, so die Freundin.

Lesen Sie dazu jetzt auch: Rammstein zum Brüllen! Russe stellt die Songs der Rocker mit Tierstimmen nach – Fans müssen DAS unbedingt gesehen haben >>