Können Sie zuversichtlich in den Tag blicken oder gibt es Probleme? Ein Blick in Ihr Horoskop  verrät es. IMAGO / Cavan Images

Endlich Wochenende! Wird es ein gutes oder ein stressiges? Was Sie Sonnabend und Sonntag erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr Horoskop.

Lesen Sie auch: Laut Horoskop für alle Sternzeichen: Das ist Ihre größte Angst im Leben! >>

Lesen Sie auch: Achtung, untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Sie könnten alles alleine machen, aber wo bleibt da der Spaß? Die Sterne erinnern Sie daran, dass Ihnen jetzt und in diesem Moment die Unterstützung Ihrer Seelenverwandten zur Verfügung steht. Erlauben Sie sich also, sich auf sie zu stützen. Die Verbindung mit alten Freunden ist auch ein großes Thema. PS: Es ist an der Zeit, auf die Dinge anzustoßen, die sich nie ändern.

Lesen Sie auch: So anziehend, so unwiderstehlich: In diese drei Sternzeichen verliebt sich wirklich fast jede(r)! >>

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

2 plus 2 ergibt nicht immer 4. Oder doch? Oder nicht? Was tun, wenn man sich nicht auf Fakten verlassen kann? Sie wenden sich Ihren Instinkten zu, Stier. Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Erfahrungen Sie alles gelehrt haben, was Sie wissen müssen, um mit der gegebenen Situation fertig zu werden. Der Umgang mit Lügen, Betrug und Täuschung könnte für einige von Ihnen ein Thema sein. Sie können zwar nicht ändern, wie sich eine andere Person zu verhalten entscheidet, aber Sie können von nun an darauf achten, wie Sie es interpretieren.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Wir alle haben diese eine Person in unserem Leben, die unser Knie weich werden lässt. Derjenige, der uns dazu bringt, die Grenzen zu zerstören, die wir sorgfältig für uns selbst errichtet haben. Wer ist diese eine Person in Ihrem Leben? Wie viel Macht geben Sie ihr über Ihren Verstand? Heute werden Sie gebeten, die toxischen Bindungen in Ihrem Leben zu durchtrennen, die Sie davon abhalten, Ihr höchstes Potenzial zu verwirklichen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Sie müssen nicht den ganzen Plan parat haben, Krebs. Nur eine größere Vision, die Sie dorthin führt, wo Sie hin müssen. Es geht um Liebe, Vertrauen und Hingabe. Es geht darum, den Bewegungen Ihres Herzens zu folgen und einen Schritt nach dem anderen in die richtige Richtung zu gehen. Der größere Plan wird sich offenbaren, solange Sie sich dazu verpflichten, voranzukommen.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Wir alle haben unsere Grenzen, Löwe. Wir alle haben Regeln darüber, was wir tun dürfen und was nicht. Aber was tun wir, wenn wir aufgefordert werden, diese Regeln zu lockern? Wort für Weise: Sie müssen Ihren Sinn für Recht und Unrecht nicht loslassen. Aber Sie können sich ein gewisses Maß an Flexibilität aneignen, was Ihnen die Reise zu Ihrem Ziel erheblich erleichtert.

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Es gibt Phasen der Stille und dann gibt es Phasen der Aktion und Initiative. Sie befinden sich in einer Phase, in der letzteres von Ihnen verlangt wird. Bevor Sie jedoch weitermachen, ist es am besten, Ihre Ziele klar zu definieren. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie nicht vom gewählten Pfad abweichen. Denken Sie daran, es wird viele Herausforderungen geben. Sie werden auch auf unerwartete Gegner treffen. Entscheiden Sie sich dennoch dafür, vorwärts zu gehen, in dem Wissen, dass der Erfolg letztendlich Ihnen gehören wird.

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Das vergangene Jahr war auf so vielen Ebenen heilsam. Aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht an Ihre Grenzen gedrängt wurden oder versucht waren, auf halbem Weg aufzugeben. Sie haben sich trotz der Rückschläge Ihrer Reise verschrieben, und das allein schreit nach einem Fest. Am Wochenende trauern Sie gleichzeitig um Ihr vergangenes Ich und drücken Ihre Dankbarkeit für diese Reise aus. Sie verstehen, dass sich die Dinge auf eine bestimmte Weise entwickeln mussten, um Ihnen wichtige Lebenslektionen beizubringen. Wohin Sie jetzt geführt werden, ist ein wunderschöner Ort. Achten Sie auf die Wegweiser.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Der Weg hierher war nicht einfach, aber Sie haben angesichts von Widrigkeiten Mut bewiesen, der Sie an diesen Punkt in Ihrer Existenz gebracht hat. Das Universum applaudiert Ihnen für Ihre Stärke und bereitet Sie darauf vor, die Früchte Ihrer Arbeit zu erhalten. Nehmen Sie sich also einen Moment Zeit, um Ihre Dankbarkeit für all die Lektionen auszudrücken, die Sie gelernt haben, während Sie das Kapitel mit Liebe abschließen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Die Sache mit der Entbehrung ist, dass sie zu allen möglichen Extremen führt. In dem Moment, in dem Sie zum Beispiel sagen: „Ich werde mit dem Rauchen aufhören“, werden Sie Stunden damit verbringen, sich zu wünschen, Sie hätten noch eine weitere Zigarette geraucht, bevor Sie die Regeln festlegten. Das Gleiche gilt für Zucker, Koffein, Junk Food oder andere Ihrer „Laster“. Wie wäre es also, das Spiel ein wenig zu ändern? Die Sterne suggerieren die 80/20-Regel. Konzentrieren Sie sich darauf, die Aufnahme von Vollkornprodukten, Obst, Nüssen und Gemüse zu erhöhen. Und dann gönnen Sie sich etwas, das Sie lieben – ein Stück Kuchen oder ein Glas Wein. Das nennen wir die hohe Kunst des Ausbalancierens!

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Es ist alles ein Spiel der Entscheidungen. Die Entscheidungen, die wir gestern getroffen haben, wirken sich jetzt auf uns aus, und die Entscheidungen, die wir heute treffen, werden einen großen Einfluss auf unsere Zukunft haben. Gehen Sie also vorsichtig vor. Achten Sie darauf, wofür Sie Ihre Zeit und Energie aufwenden. Nein zu den Dingen zu sagen, die nicht gut für Sie sind, wird Ihnen helfen, Platz für die Dinge zu schaffen, die mit Ihrer Bestimmung übereinstimmen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Desillusionierung ist gerade ein großes Thema für Sie. Sie fragen sich, warum Sie sich für einen bestimmten Weg entschieden haben und was er letztendlich für Sie bedeutet. Egal, wo Sie sich gerade befinden, es ist eine gute Idee, ein paar Schritte zurückzugehen. Raum und Zeit geben Ihnen die dringend benötigte Perspektive. Was Sie dabei wahrscheinlich feststellen werden, ist, dass Sie keine drastischen Änderungen vornehmen müssen. Ein paar Anpassungen hier und da bringen Sie wieder in Einklang.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Manche Beziehungen sind für immer, Fische, da sie die Grenzen von Raum und Zeit überschreiten. Andere kommen für nicht länger als eine Saison in dein Leben. Unabhängig von der Dauer ihres Aufenthalts beeinflusst uns jeder Mensch, dem wir begegnen, maßgeblich. Heute sind Sie aufgerufen, auf die guten und die schlechten Erinnerungen zurückzublicken. Es ist an der Zeit, eine bestimmte Beziehung loszulassen, und Sie sollten dies mit Dankbarkeit und Anmut tun.