Was der Tag für Sie bereit hält? Ein Blick in das Horoskop für Ihr Sternzeichen, gibt Aufschluss. imago/Panthermedia

Endlich Wochenende! Wird es ein gutes oder ein stressiges? Was Sie Sonnabend und Sonntag erwarten könnte, verrät ein Blick in Ihr Horoskop.

Lesen Sie auch: Riesen-Schock für die Fans: YouTuber-Paar Bianca „Bibi“ Claßen und „Julienco“ hat sich getrennt! >>

Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Lesen Sie auch: Grill-Spargel, Bratspargel und Spargel-Döner: Wie Sie das Gemüse möglichst energiesparend und geschmacksintensiv zubereiten – 3 Blitzschnell-Rezepte!>>

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Emotionale Höhen und Tiefen könnten im Widder-Hauptquartier eine Konstante sein. Geben wir einfach der kollektiven Energie die Schuld dafür, oder? Das ändert aber nichts daran, dass Sie die aufkommenden Gefühle noch aufarbeiten müssen. Nehmen Sie sich also Zeit zum oder verbringen Sie ein paar zusätzliche Minuten auf Ihrer Yogamatte. Die Arbeit mit harmonisierenden Kristallen wie Larimar, Aquamarin und Mondstein kann Ihnen auch helfen, die Wunden der heiligen Mächte zu heilen.

Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Was tun, wenn Plan A, B, C und D auseinanderfallen? Oh-oh! Wir spüren Ärger im Paradies, Stier. Hier ist jedoch die Sache: Die Katastrophe scheint viel größer zu sein, als sie ist. Also bleiben Sie in Ihrer Mitte. Betrachten Sie die Situation aus einem anderen Blickwinkel. Wenn Sie sich über das Chaos erheben, stehen Ihnen kreative Lösungen zur Verfügung. PS: Ihre Vorfahren helfen Ihnen, das Auge des Sturms zu werden.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Die Sterne sprechen von einem langsam brennenden Feuer. Ein Feuer der Transformation, das hilft, innere und äußere Unreinheiten zu reinigen. Lassen Sie also zu, dass das, was nicht mehr mit Ihrer Wahrheit übereinstimmt, weggebrannt wird, Zwillinge. Ihre Vorfahren halten Raum für diesen Reinigungs- und Säuberungsprozess – eine Reinigung und Säuberung, die letztendlich Platz für größere und bessere Dinge schaffen wird, die ihren Weg in Ihre Existenz finden.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Es ist ein „nur gute Vibes“-Tag im Krebs-Hauptquartier. Zeit mit den Kindern zu verbringen, wird ein großes Thema für Sie sein. Wer bereits eigene Kinder hat, könnte das Kinderzimmer oder Spielzimmer neu einrichten. Einige bereiten sich vielleicht auf die Geburt vor, arbeiten mit einer Doula oder verstehen natürliche Geburtsprozesse und wie sie auf moderne Weise angepasst werden können.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Im Löwe-Hauptquartier dreht sich alles um das Gleichgewicht. Balance zwischen Yin und Yang, Materiellem und Spirituellem, den Bestrebungen der äußeren Welt und den Liedern der Seele. Wenn Sie eine Weile im Internet gefangen waren, wissen Sie, dass die Antworten, die Sie suchen, gefunden werden können, indem Sie nach innen schauen. Religion und Philosophie mögen für einige von Ihnen zu diesem Zeitpunkt ebenfalls wichtige Themen sein. Wenn der Besuch einer heiligen Stätte zu diesem Zeitpunkt nicht in Frage kommt, nehmen Sie sich etwas Zeit, um mit Ihrem Angebeteten in Kontakt zu treten.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Ja, es wird viel schwieriger, als es scheint. Nein, Sie werden nicht alle Antworten finden, die Sie suchen. Aber Sie müssen das tun, was zu diesem Zeitpunkt für Sie richtig ist. Sie müssen tun, was nötig ist, um Ihr Herz zu schützen, auch wenn das bedeutet, sich von einer bestimmten Person oder Situation zu entfernen. Auch wenn es sich anfühlt, als würden Sie in diesem Moment alles verlieren, ist das nicht der Fall, Jungfrau. Das Feuer der Transformation brennt hell und beseitigt alle Unreinheiten, sodass Sie mit einer leeren Tafel neu beginnen können.

Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Die Realität ist für Anfänger. Sie sind in der Stimmung, einen Blick auf das zu werfen, was sich hinter dem Schleier verbirgt, besessen von Ihren Lieblingskristallen, Orakelkarten zu ziehen, Ihre Geistführer zu rufen, Verschwörungstheorien als eine Form der Therapie zu diskutieren und im Grunde Ihr drittes Auge erleuchtet zu haben. Klingt nach einem perfekten Wochenende! Für diejenigen, die sich schon lange von der Welt der Mysterien angezogen fühlen, ist dies auch eine Zeit des tieferen Eintauchens. Finden Sie ein Spezialgebiet, Waage, und wissen Sie, dass Ihr höheres Selbst alle Ihre Entscheidungen leitet.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Sie sind ein Anführer par excellence, Skorpion. Die Art von Person, die andere einfach dadurch inspiriert, dass sie sie selbst ist. Es ist an der Zeit, Ihren Einfluss und Ihre Anziehungskraft für das Allgemeinwohl zu nutzen. Es ist an der Zeit, Ihre Crew dazu zu inspirieren, zusammenzukommen, um das Bewusstsein zu verbreiten und die Ressourcen zu mobilisieren, die in diesem Moment erforderlich sind. Das mag kontraintuitiv klingen, aber wenn Sie den Fokus von „ich“ auf „wir“ verlagern, wird mehr Fülle in Ihre Welt gebracht.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Es gibt ein anhaltendes Gefühl, dass, egal was Sie sagen oder tun, es gegen Sie verwendet werden könnte. Wort für die Weisen: Machen Sie sich die Auslöser bewusst, sowohl Ihre als auch die der anderen Person. Anstatt etwas zu sagen oder zu tun, das sie möglicherweise verletzen könnte, erheben Sie sich über die Situation. Ja, das bedeutet, das Bedürfnis loszulassen, gegen alle Widrigkeiten zu gewinnen – und Liebe, Mitgefühl und Sanftmut in die Gleichung einzubringen.

Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Es gibt Dinge, die wir aus Liebe tun, und dann gibt es Dinge, die wir für Geld, Macht, Einfluss und Erfolg in der materiellen Welt tun. Aber die Dinge, die wir allein aus Freude tun, brauchen heute Ihre Aufmerksamkeit, Steinbock. Also hüpfen und springen Sie um das Haus herum. Organisieren und reorganisieren Sie Ihre Räume. Probieren Sie ein neues Rezept aus. Experimentieren Sie mit einem Instrument, zu dem Sie sich hingezogen fühlen. Stellen Sie Ihre eigenen Lotionen und Tränke her. Verbringen Sie etwas Zeit mit Gartenarbeit. Geben Sie der Kaffeemalerei eine Chance. Versuchen Sie sich im freien Schreiben. Denken Sie daran, dass die Beschäftigung mit einer Aktivität, die kein Endziel hat, die Art von Therapie ist, die Sie jetzt brauchen.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Es tut so weh, aber Sie müssen gehen. Es tut so weh, aber man muss sich schützen. Es tut so weh, aber Sie müssen in diesem Moment das Richtige für sich tun. Nicht jede Verbindung soll ewig halten, Wassermann. Es gibt einige Menschen, die nur für eine Saison in unser Leben treten, und das ist in Ordnung. Es ist wichtig zu erkennen, wann eine Verbindung ihren Zweck in Ihrer Existenz erfüllt hat, und die Kabel auf respektvolle Weise zu durchtrennen.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Es gibt Zeiten, in denen wir unsere Meinungen ablehnen oder davor zurückschrecken, zu unserer Wahrheit zu stehen, um Frieden zu schließen. Aber dieses falsche Gefühl der Ruhe ruht auf einem wackeligen Fundament, das irgendwann nachgeben wird. Beginnen wir nicht mit den Kollateralschäden dieser Katastrophe. Wozu die Sterne Sie heute drängen, ist, Ihre Wahrheit einzugestehen. Werden Sie zum Meister Ihrer Geschichte. Es gibt niemanden, der Ihre Macht widerlegen kann, wenn Sie auf festem Boden stehen.