Das wird ein schönes Wochenende. Probleme gibt es nicht. Nur Herausforderungen, die gelöst werden wollen. Was Sie erwartet, zeigt der Blick in die Sterne.
Das wird ein schönes Wochenende. Probleme gibt es nicht. Nur Herausforderungen, die gelöst werden wollen. Was Sie erwartet, zeigt der Blick in die Sterne. IMAGO/Cavan Images

Hurra, Wochenende! Endlich mal entspannen und die Freizeit genießen. Was Sonnabend und Sonntag für Sie bringen, verrät ein Blick in Ihr Horoskop.

Lesen Sie auch: Horoskop für Montag, den 4. Juli 2022: So wird Ihr Tag heute – laut Ihrem Sternzeichen >>

Lesen Sie auch: Liebes-Aus! Marc Terenzi bestätigt Trennung von Jenny Elvers – so geht es jetzt weiter mit den beiden >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April)

Sie müssen heute absolut ehrlich sein, sowohl zu sich selbst als auch zu anderen Menschen. Sie möchten vielleicht nicht mit der Wahrheit konfrontiert werden, aber wenn Sie es nicht tun, könnten Sie im Vergleich zu Ihren Rivalen benachteiligt in das Wochenende gehen. Wunschdenken mag Spaß machen, ist aber nicht sinnvoll.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Stier (21. April bis 21. Mai)

Sie wissen vielleicht nicht, warum Sie jemandem, mit dem Sie arbeiten oder Geschäfte machen, misstrauen, aber Sie tun es und Sie dürfen Ihre Instinkte nicht ignorieren. Es ist besser, jetzt auf der Hut zu sein, als später den Preis dafür zu zahlen, dass man es zu locker genommen hat.

Lesen Sie auch: Total unsicher: Diese Sternzeichen haben ständig Selbstzweifel – wie das Horoskop helfen kann, das zu ändern! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Nimm das Leben heute nicht zu ernst. Je mehr andere über Ereignisse schimpfen und wüten, desto mehr müssen Sie ruhig bleiben und alles in Kauf nehmen. Manche Menschen lieben es, aus einer Krise ein Drama zu machen, aber Sie müssen nicht einer von ihnen sein.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS wird der glücklichste Tag im Jahr 2022 – laut Ihrem Sternzeichen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Krebs (22. Juni bis 23. Juli)

Sie fühlen sich vielleicht auf dem Höhepunkt eines Spiels, jetzt, wo sich die Sonne durch Ihr Zeichen bewegt, aber tappen Sie nicht in die Falle, neue Verpflichtungen einzugehen. Sie haben im Moment mehr als genug „in Arbeit“, um sich zu beschäftigen. Denken Sie an Qualität, nicht an Quantität.

Lesen Sie auch: Bockige Regelbrecher: Diese vier Sternzeichen wollen sich einfach nichts sagen lassen! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Löwe (24. Juli bis 23. August)

Sie haben keinen Zweifel daran, dass Sie am Ende Ihren Willen durchsetzen werden, aber das wird Ihre Rivalen nicht daran hindern, Sie aufzuhalten. Wenn die Taktik, mit der Sie das Spiel gewinnen, nicht zu funktionieren scheint, nehmen Sie Hinweis an und ändern Sie sie sofort.

Lesen Sie auch: Kein Glück in der Liebe? Diese fünf Sternzeichen verlieben sich laut Horoskop immer in die Falschen >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Jungfrau (24. August bis 23. September)

Sie sind jetzt voller Selbstvertrauen und nichts und niemand wird Sie aus dem Tritt bringen. Aber Achtung, nicht stürzen! Sie können  keinen Durchbruch erwarten, nur weil Sie gerade den Schwung haben. Verwenden Sie Ihr Gehirn, um originelle Lösungen zu finden.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Waage (24. September bis 23. Oktober)

Sie wissen aus früherer Erfahrung, dass das Schlimmste eher passieren wird, wenn Sie das Schlimmste befürchten. Hören Sie also auf, sich über alles Sorgen zu machen, und konzentrieren Sie sich darauf, was in Ihrer Welt richtig läuft. Ihre positive Einstellung wird dann nämlich mit Sicherheit positive Ergebnisse bringen.

Lesen Sie auch: Eifersucht: Diese drei Sternzeichen sind als Partner ganz besonders kompliziert! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Skorpion (24. Oktober bis 22. November)

Alles geschieht aus einem bestimmten Grund und Ihre Aufgabe ist es nun, herauszufinden, warum die kosmischen Kräfte Sie in eine bestimmte Richtung manövrieren. Vielleicht liegt es daran, dass Sie in den letzten Monaten nicht abenteuerlustig genug waren. Du hast jetzt die Chance, es wieder gut zu machen.

Lesen Sie auch: Ihr Sternzeichen verrät: So haben Sie den besten Sex Ihres Lebens >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Schütze (23. November bis 21. Dezember)

Stellen Sie Ihre eigenen Bedürfnisse zurück und tun Sie Dinge für diejenigen, die Ihnen am nächsten sind. Sie werden langfristig nicht verlieren, wenn Sie Ihren Freunden und Familienmitgliedern helfen, kurzfristig das zu bekommen, was sie brauchen. Im Gegenteil: Das Universum wird Sie höchstwahrscheinlich dafür belohnen.

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Steinbock (22. Dezember bis 21. Januar)

Wenn heute etwas schief geht, zucken Sie nicht einfach mit den Schultern und akzeptieren Sie es als „DAs passiert eben“. Finden Sie heraus, was es verursacht hat, und finden Sie dann Wege, es wieder gut zu machen. Sie sind Teilnehmer an Ihrer eigenen Lebensgeschichte, kein Zuschauer, der zufällig dabei ist.

Lesen Sie auch: Horoskop: DAS ist die größte Stärke Ihres Sternzeichens – und DAS die größte Schwäche >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Wassermann (22. Januar bis 19. Februar)

Jeder, der glaubt, dass Sie tun werden, was Ihnen gesagt wird, nur weil die Person, die das sagt, eine Autoritätsperson ist, kennt Sie nicht allzu gut. Wenn das, was von Ihnen verlangt wird, unfair erscheint, können und müssen Sie darauf hinweisen. Lassen Sie sich nicht einschüchtern.

Lesen Sie auch: Untreu: Diese Sternzeichen gehen besonders oft fremd – ein Seitensprung-Portal hat es ermittelt! >>

<strong>Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)</strong>
Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März) imago/Panthermedia

Horoskop fürs Wochenende: Sternzeichen Fische (20. Februar bis 20. März)

Es mag sich anfühlen, als ob heute etwas nicht ganz stimmt, aber wenn Sie schlau sind, werden Sie diese negativen Gefühle ignorieren und so weitermachen wie bisher. Die Sonne verspricht, dass nur wenige Dinge schiefgehen werden. Und wenn etwas wirklich nicht funktioniert, ist diese Erkenntnis entscheidend für eines Ihrer großen Ziele.